Aktuelle Zeit: Do 27. Jun 2019, 12:49


Was tun ?

Alles zu spielerischen Verbesserungen
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 78
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Was tun ?

BeitragMo 31. Dez 2018, 17:53

und zwar auf schnellen langen US-Aufschlag in die RH-LN.

So geschehen auf einem Turnier am Freitag. Ich habe die mit den LN nach vorne weg abgestochen also druckschupfmäßig. Der Ball kam schön flach in den Gegner 'rein natürlich aufgrund SU mit Überdrall und dann hat er mir das Teil regelmäßig um die Ohren gehauen. Zu Recht sang- und klanglos (5,5,6) verloren. Der Kerl hatte zudem noch 70 TTR weniger als ich; das war teuer :cry: .

So richtig was fällt mir dazu nicht ein. Drehen und mit NI zurückschupfen, ist riskant. Denn wenn Seitschnitt beigemischt ist, dann versemmele ich das; schließlich spiele ich nicht umsonst "Material".
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Was tun ?

BeitragMo 31. Dez 2018, 18:32

Man kann noch mit dem Balltreffpunkt variieren, sowie der Winkel des Schlägerblattes kann noch leicht verändert werden. Sodass immer unterschiedliche Bälle rauskommen.
  • 0

VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 78
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Was tun ?

BeitragMo 31. Dez 2018, 19:04

Whizzkid hat geschrieben:..Sodass immer unterschiedliche Bälle rauskommen.


Egal wie du variiierst: es kommt immer Überdrall 'raus. Gefundenes Fressen für Angreifer.

Hilft nur noch extreme Platzierung.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

hebel_st

  • Beiträge: 503
  • Reputation: 4
  • Verein: SV 1965 Gläserzell
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 1458

Re: Was tun ?

BeitragMo 31. Dez 2018, 20:53

Kurz abtropfen lassen. Oder weit in die RH des Gegenüber drücken

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
  • 0

Mein aktuelles Material:
Andro Fibercomp def Der Materialspezialist Rebellion Ox CTT National Strike 2,0mm Gewicht: 1?? Gramm

Sonstiges:
Einige Hölzer mit diversen Noppen und Antis
Offline

khf

  • Beiträge: 153
  • Reputation: 0
  • Verein: DJK Hafner Straubing
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1567

Re: Was tun ?

BeitragDi 1. Jan 2019, 15:02

ständig wechselnder Return. Mal lasse ich die se Aufschläge lange fallen und bringe sie mit einem langen Abwehrschlag weit nach hinten zurück, mal lasse ich sie kaum aufspringen und drücke sie sofort irgendwie rüber, RH oder VH-Seite, wo der Gegner eben unsicherer schlägt (wenn er immer trifft, dann gute Nacht).Ich habe selbst zwei Angreifer in meiner Mannschaft, die mich mit solchen Aufschlägen bearbeiten. Mein Ziel ist, die Hälfte davon irgendwie zu erobern, punkten muss ich dann mit den eigenen.
  • 0

Spielgerät: Yinhe z5 vf VH: FS Battle 2.1; RH: Three Sword Zeus ox
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Was tun ?

BeitragDi 1. Jan 2019, 17:26

khf hat geschrieben:ständig wechselnder Return. Mal lasse ich die se Aufschläge lange fallen und bringe sie mit einem langen Abwehrschlag weit nach hinten zurück, mal lasse ich sie kaum aufspringen und drücke sie sofort irgendwie rüber, RH oder VH-Seite, wo der Gegner eben unsicherer schlägt.

Genau das meinte ich.
Khf hat es nur besser beschrieben.
  • 0

VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1022
  • Reputation: 32
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: Was tun ?

BeitragMi 2. Jan 2019, 17:03

Wenn du sicher bist das US drin ist: Versuch doch mal einen "Lift" zu spielen oder einen Seitwischer. Dann ist natürlich immer noch OS drin, aber du kannst deutlich mehr Wumms geben.
  • 0


Zurück zu Tischtennis Technik, Taktik und Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste