Aktuelle Zeit: Di 23. Jul 2019, 01:39


Referre - Mein TT-Freundebuch

Hier könnt ihr euch ein Tagebuch einrichten und selbst verwalten.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 10. Mär 2019, 22:54

Referre hat geschrieben:.....Mal wieder was zum Thema Tischtennis
.......

Das ist jetzt ziemlich genau 3 Jahre her und ich lege gerade eine kreative Pause vom Punktspielbetrieb ein: Brauche am Wochenende gerade etwas meine Ruhe anstatt wegen TT durch die Welt zu eiern.

Da habe ich einfach die letzten paar Mal im Training das x.Series Defense von TSP mal wieder ausgegraben :D
:geil: Wie gehabt einen mittleren Spectol auf der RH und auf der VH irgendwas mittelhartes bis hartes. :god:

Mittlerweile damit wieder supersicher unterwegs und aufgrund besserer Fitness und weniger Gewicht auch im Angriff
damit garnicht mal so übel, wie ich es noch in Erinnerung hatte.

Alte Liebe rostet halt nicht :wink:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2184
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 11. Mär 2019, 13:58

Referre hat geschrieben:... aufgrund besserer Fitness und weniger Gewicht auch im Angriff ...
Noch weniger Gewicht, oder hast du seit deinem letzten Fasten wieder ordentlich geschlemmt? ;)
Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMi 20. Mär 2019, 08:20

Sternzeit : 1785 / 948 :2thumps:

Wir fliegen nun nicht mehr alleine durch das Universum. :) Begleitet durch ein Tochterschiffchen (13) was wiederum seit einer Woche tischnah Noppen ( KN ) auf der RH spielt ist der nächste Schritt im Masterplan vollbracht. Womöglich ist eine neue Abwehrbrut am Entstehen. Den ersten Punktspieleinsatz mit den Noppenlümmeln hat sie schon erfolgreich hinter sich gebracht. Davor war der Imperator großzügig und hat sie 2x mit dem neuen Setup trainieren lassen. :ichweisswas: ( Viscaria, T05 Fx, Speedy Soft XD ). Die Zeit wird es zeigen, wie schnell ein Abwehrschild aufgezogen werden könnte. Womöglich in 1-2 Lichtjahren.

Im ersten Einsatz warnte ein gegnerischer Imperator sein eigenes Tochterschiffchen schon vielsagend vor dem Noppenpack, was mein eigenes Tochterschiffchen zufällig mitbekommen hat und nach dem Spiel mit Genugtuung berichtete. :evil:

Unser Vorgespräch hatte sich diesbezüglich bewahrheitet. Die Autorität des Imperators und das Zutrauen des Tochterschiffchens wurde dadurch zusätzlich be/verstärkt.

Wir fliegen selbst in der RR kampflos durch die Weiten des Weltalls und warten auf die nächste Saison. Obwohl wieder auf dem Weg zur alten Stärke mit altem Material werden die alten Zeiten nicht wieder kommen. Neue Kämpfe mit leichteren Gegnern werden den Lebensabend in Zukunft aber dennoch unter der Woche versüßen.

Im letzten Trainingseinsatz wurde kurzerhand der amtierende Vereinsmeister auf eine niedrigere Umlaufbahn verwiesen.
Der Imperator leckte danach genüsslich über das Abwehrschild und flog gemütlich zur Basis zurück.

:wink:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

0x556c69

  • Beiträge: 122
  • Reputation: 7
  • TTR: 0

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMi 20. Mär 2019, 10:00

Meister Joda wusste es schon vor Jahren:
Referre hat geschrieben:Wir fliegen nun nicht mehr alleine durch das Universum. :)Begleitet durch ein Tochterschiffchen (13) was wiederum seit einer Woche tischnah Noppen ( KN ) auf der RH spielt ist der nächste Schritt im Masterplan vollbracht.
Ich habe vernommen, einen neuen Schüler ihr habt, Imperator...

Referre hat geschrieben:Den ersten Punktspieleinsatz mit den Noppenlümmeln hat sie schon erfolgreich hinter sich gebracht.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.

Referre hat geschrieben:Im ersten Einsatz warnte ein gegnerischer Imperator sein eigenes Tochterschiffchen schon vielsagend vor dem Noppenpack
Immer zu zweit sie sind. Keiner mehr, keiner weniger. Ein Meister und ein Schüler.

Referre hat geschrieben:Die Zeit wird es zeigen, wie schnell ein Abwehrschild aufgezogen werden könnte.
Ein Jedi benutzt die Macht für das Wissen und zur Verteidigung. Niemals zum Angriff.

Und sogar Trost für eine zukünftige Spielsystem-Krise gibt es bereits:
Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.
- Spielsystem: Abwehr mit Zwischenangriffen -
Offline

#0L6

  • Beiträge: 291
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1432

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMi 20. Mär 2019, 13:11

Sehr schön geschrieben :clap:

Aber:

Meister Joda wusste es schon vor Jahren...


Wäre hier im TT Universum nicht eher Meister Joola zuständig ? :D
H&S — Irbis — Hellfire
Im Test: Cogitos Sägemeister
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 15. Apr 2019, 07:35

Sternzeit : 1785 / 966

Auf dem Tochterschiff mit einer 18:5 Bilanz wurde gefeiert und zwar die Meisterschaft. Durch die Auseinandersetzungen
mit den Gegnern und dem wohl dosiertem Lob vom Imperator wächst und gedeiht es prächtig.

Nach dem Prinzip von [Johannes 3, 30-36] Sie muss wachsen, ich aber muss abnehmen 8-) werde ich die nächsten Tage
fasten ohne zu rasten.

Ein neues Mutterschiff aus der Manufaktur wurde geordert :klatsch: Es hört auf den Namen 7xLinde.

Ich wünsche dem ganzen Verteidigungsbund und auch den Aggressoren eine gesegnete Osterzeit und verabschiede mich
für die nächste Zeit auf den Kampfstern Galactica.

Wir sehen uns wieder, wenn die die Linde blüht.

Haltet durch :ichweisswas:

:wink:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 12. Mai 2019, 21:12

Nachdem ich das Sword 309 ( die 9 steht für 9 Furnierlagen ) irgendwann mal eingetauscht habe, bin ich doch nochmal schwach geworden. ( Ich warte ja gerade noch ohne Eile auf mein 9 Lagen Lindenholz )

VH : DONIC BlueGrip V1 max
RH : Tibhar Speedy Soft 1.0
Griff : konkav !

Am ersten Abend habe ich es unverändert mit diesen ausladend, tief in den Griff reichenden Flügeln gespielt.
Grmpf ! :horror: ... Dann hat mir das WWW empfohlen, die Flügelchen zu stutzen, weil es dann das beste Holz ever
wäre. :o ..... andere Beiträge dieses Nutzer deuteten aber auf eine gewisse Sachkenntnis hin :ichweisswas:

Also den Dremel mal wieder aktiviert und los gelegt :evil: immer wieder in den Pfoten rumgedrückt bis es gepasst
hat. Gedotzt und direkt :geil:

Dann heute Abend ins Training geschleppt ( weil davor X-Trainer und Intervalltraining auf dem Concept2
BikeErg und zwei Gänge Sauna und direkt eingepennt ).... also meine Motivation war :gaehn:

Tja und dann der große Aha-Moment :god:

Das Teil ist nach der Modifikation der absolute Bringer !
( ...erinnert stark an das BTY Defense II )

:wink: Schönen Abend noch !

A825F2F7-20B6-475A-B137-8122CAF9303E.jpeg
Zuletzt geändert von Referre am Mo 13. Mai 2019, 18:58, insgesamt 1-mal geändert.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 13. Mai 2019, 10:36

Hast Du Fotos?
VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline

Mastermind

  • Beiträge: 87
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Landesliga
  • TTR: 0

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 13. Mai 2019, 12:11

Referre hat geschrieben:Das Teil ist nach der Modifikation der absolute Bringer !
( ...erinnert stark an das BTY Defense II )
Dann könntest du ja damit spielen - ohne "Schleiforgien" und dergleichen... ;)
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 13. Mai 2019, 15:21

Whizzkid hat geschrieben:Hast Du Fotos?


Meine beschränkten handwerlichen Fähigkeiten werde ich hier nicht zur Schau stellen :D
Die Flügelchen schauen jetzt halt normaler aus und meine Befürchtung, dass ich dadurch
einen Lämmerschwanz erzeuge haben sich nicht bestätigt.

Man kann das Holz jetzt einfach ganz normal aber viel besser als vorher greifen. Spieler*innen, die
den Schlägergriff eher am unteren Ende mit pikiertem Gesichtausdruck greifen, haben durch die
Flügelstutzung vermutlich keinen Vorteil.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 13. Mai 2019, 15:23

Mastermind hat geschrieben:
Referre hat geschrieben:Das Teil ist nach der Modifikation der absolute Bringer !
( ...erinnert stark an das BTY Defense II )
Dann könntest du ja damit spielen - ohne "Schleiforgien" und dergleichen... ;)


Damit liegst Du richtig. Das restliche Schlägerblatt habe ich nicht verändert. D.h. es ist im Vergleich zum Standardblatt
relativ groß...aber vermutlich ist ja gerade das der Pluspunkt und rückt das Holz von der Chara her in die Nähe des Defense II.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragFr 17. Mai 2019, 12:50

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragSa 18. Mai 2019, 08:06

Es geschah gestern Abend im Keller. Dremel und ich haben ein weiteres Mal Hand an das Schätzchen gelegt. ;)
Zuvor mussten natürlich die Beläge entfernt werden. Das gestaltete sich zum ersten Mal in meinem Leben als sehr
schwierig und mündete bzgl. des RH-Belages in einer schlichten Katastrophe ( Exodus durch großflächige Separation des Schwammes vom OG ) :motz: Mit Lösungsmittel wäre das vermutlich zu vermeiden gewesen aber dazu hatte ich keinen Bock. Lag es an diesem verflixten Ayous ? An meinem linken Daumen ist seitdem eine kleine Blase vom Rubbeln :|

Was geschah zuvor ? Ich hatte etwas Zeit übrig und erinnerte mich an das Tibhar Stratus Carbon CB. Ja, es war noch im Keller. Also habe ich die Schlägerblattform auf ein bis dahin noch unschuldiges A4 Blatt übertragen. Danach waren wir zu dritt 8-) Dremel, Schablone und ich ! Täter

Wer bis jetzt durchgehalten hat wird belohnt. Das Holz wurde mit Spectol ~ 1.8 auf der RH belegt. Die VH blieb gleich wie zuvor.

Ergebnis: Ich mache es kurz ! Hou Yingchao würde mir vermutlich dieses Holz aus der Hand reißen :pig:

In Anlehnung an die Furniersorte und infolge meiner Modifikation nenne ich das Holz: Hou bin Ayoub :yes:

DBBC1F07-D6E6-49FC-80C9-B1C8C4EDB39A.jpeg
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2184
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 19. Mai 2019, 10:33

Referre hat geschrieben:Joo is back :god:

https://www.ttbundesliga.at/berichte/de ... -neustadt/

Whohoooooo :geil:
Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Jochen K.

  • Beiträge: 15
  • Reputation: 0
  • Verein: VfL Herrenberg
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1680

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 19. Mai 2019, 14:15

Variatio hat geschrieben:
Referre hat geschrieben:Joo is back :god:

https://www.ttbundesliga.at/berichte/de ... -neustadt/

Whohoooooo :geil:

Sogar mit links... :D :roll:
Tibhar Evolution EL-P 2,0
Joo Se Hyuk
TSP Curl P1r 1,5
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2247
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Referre - Mein TT-Freundebuch

BeitragFr 21. Jun 2019, 11:01

Donic New Impuls 6.5

Im TT Laden möchte man nicht aufhören damit zu dotzen; legt es aber dennoch irgendwann zur Seite. Nur um eine paar Tage später wieder im Laden zu stehen um an dem Holz rumzufummeln 8-)

Anschlaggefühl:
Sehr weich ! Also fast weicher als alles was ich jemals in der Hand hatte...da kommen Erinnerungen auf :D

Kontrolle:
Sehr hoch, weil das Holz auch über eine gewisse Steifigkeit verfügt. Mit einem steinharten TSSC I 1 mm auf der
RH lässt sich damit super Schnittabwehr spielen UND auch sehr gut kurz ablegen. Auch ein Spectol Speed macht
auf der RH ein tolle Figur und eignet sich perfekt für die lange US-Abwehr. Zumal damit auch tolle Blocks eingestreut werden können.

Die Kombination aus sehr weichem Holz und sehr hartem Belag ist neu für mich und deshalb auch ungewohnt. Der Ballabsprung bleibt daher moderat und die Schnittempfindlichkeit hält sich auch in Grenzen. Eigenen Schnittvariationen sind damit keine Grenzen gesetzt. :bravo:

Geschwindigkeit:
All bis All+ Würde ich es nochmal kaufen, dann vermutlich das 7.0...aber es passt schon.

Effet:
In Verbindung mit einem T05 hard max auf der VH kann sowohl ein ziemlich übler Schupf als auch eine schnittige VH Unterschnittabwehr aufgezogen werden. Beeindruckend dabei ist auch die damit mögliche Unterschnitterzeugung auf halblang gespielte Ablagen des Gegners in dessen tiefe VH.

Eigentlich alles super ! Die Spielpause verleitet mich jedoch dazu weitere Kombis damit auszuprobieren. Jetzt klebt ein P16 hard ( Soulspin, blauer Schwamm ) auf der VH und ein TSSPC II ( kombiniert mit ~ 1.5 Pistol 2 Schwamm ) auf der RH. Wie sich wohl ein weicher Belag darauf spielt ? :dontknow:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Vorherige

Zurück zu Mein TT-Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron