Aktuelle Zeit: Di 25. Feb 2020, 18:02


Welche Schuhe

Bälle, Tische, Netze, Kleber und alles was man sonst noch so braucht
  • Autor
  • Nachricht
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1027
  • Reputation: 32
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: Welche Schuhe

BeitragDo 28. Nov 2013, 14:50

Stimmt, immer diese Bescheisser ;-P
  • 0

Offline

Phoenix

  • Beiträge: 287
  • Reputation: 3
  • Spielklasse: Bezirksliga - TTVR
  • TTR: 1622

Re: Welche Schuhe

BeitragDo 28. Nov 2013, 15:14

Schlimmer wird wohl der Fußgeruch sein! :D

Das klingt für mich so, als würdest du in den dicksten Tennissocken spielen, Cogito.
  • 0

Holz: Arbalest Bogen (gerade)
VH: Tibhar Evolution MX-S - 2,0mm, schwarz
RH: Tibhar Grass D'Tecs - OX, rot
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragDo 28. Nov 2013, 15:39

HOLGI hat geschrieben:Laut WO nicht zulässig. Zur sportgerechten Kleidung gehören auch Socken :twisted: :roll: :D


Die WO kann mich mal :mrgreen: .

p.s. abgesehen davon, dass die Form der Socken nicht definiert ist, ich also einfach bei einem Paar dieser Minisocken den kompletten Vorderfuß abschneiden kann.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2274
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 0

Re: Welche Schuhe

BeitragDo 28. Nov 2013, 16:31

....dann vielleicht mit Stulpen :D
  • 0

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragMo 23. Dez 2013, 14:02

Schade, bei vivobarefoot war ich endlich bzgl. Tragekomfort fündig geworden, aber leider nicht sonderlich rutschfest. Das sind halt von der Konzeption her Laufschuhe für draußen.

Jetzt werde ich einen Anlauf mit Yonex unternehmen.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

tommes

  • Beiträge: 179
  • Reputation: 3
  • TTR: 1703

Re: Welche Schuhe

BeitragMo 23. Dez 2013, 20:03

Cogito hat geschrieben:
Jetzt werde ich einen Anlauf mit Yonex unternehmen.


...damit wirst du zufrieden sein :2thumps: :cheers:
  • 0

Einen schönen Tag noch, und immer nett grüßen.... :-)

bei Noppentest tommes und bei PMB auch tommes





Holz: Rosenkavalier D

VH: Tenergy 05 1,9mm rot

RH: Joola Badman OX schwarz
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 24. Dez 2013, 11:55

@tommes

Ich kann keine Schuhe mit schmaler Passform tragen, da ich einen breiten Fuß habe.
Am Samstag habe ich mir einen SHB F1 bestellt, der im Angebot für 70,- € zu haben war. Leider nur in so einem beschissenen Lackgold.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

tommes

  • Beiträge: 179
  • Reputation: 3
  • TTR: 1703

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 24. Dez 2013, 12:28

@Cogito,
Ich hab auch recht breite Füße und die Yonex passen perfekt.
Nicht nur perfekt, denn ich hab auch noch an meinem linken Fuß so eine "Malleoloc" Fuss-Orthese, und die passt auch noch in den Schuh :geil:

Lg und frohe und besinnliche Weihnachtstage
  • 0

Einen schönen Tag noch, und immer nett grüßen.... :-)

bei Noppentest tommes und bei PMB auch tommes





Holz: Rosenkavalier D

VH: Tenergy 05 1,9mm rot

RH: Joola Badman OX schwarz
Offline
Benutzeravatar

Memo

  • Beiträge: 356
  • Reputation: 6
  • Verein: TTC Karsau
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1450

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 24. Dez 2013, 12:50

Cogito hat geschrieben:@tommes

Ich kann keine Schuhe mit schmaler Passform tragen, da ich einen breiten Fuß habe.
Am Samstag habe ich mir einen SHB F1 bestellt, der im Angebot für 70,- € zu haben war. Leider nur in so einem beschissenen Lackgold.

Habe die selben Schuhe in blau-türkis.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 24. Dez 2013, 22:31

Cogito hat geschrieben:@tommes

Ich kann keine Schuhe mit schmaler Passform tragen, da ich einen breiten Fuß habe.
Am Samstag habe ich mir einen SHB F1 bestellt, der im Angebot für 70,- € zu haben war. Leider nur in so einem beschissenen Lackgold.

Warum waren die wohl im Angebot? :-D

War bei meinen das selbe letztes Jahr, seit dem habe ich halt goldene Treter...
  • 0

P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 31. Dez 2013, 11:56

Rabääähh :cry:

Gerade sind nach 1 Woche Wartezeit die Yonex Gr. 45 Goldtreter gekommen. Anprobiert - zu schmal. Wenn ich eine Nummer größer werde, dann werden sie zu lang. Also wieder zurück. Jetzt kaufe ich seit 20.11. erfolglos Schuhe.

Nächster Kandidat Mizuno. Aufgrund fehlender vor Ort Verfügbarkeit wieder quälend via IT-Kauf :puke
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Lusor

  • Beiträge: 352
  • Reputation: 15
  • TTR: 1624

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 31. Dez 2013, 12:09

Moin Cogito,

dann versuche doch mal die Asics Gel Blade 3.
Ich habe auch einen breiten Spann und mir passen die hervorragend. Griffigkeit und Haltbarkeit sind auch super, solange hält kein T64 bei mir ;) . Allerdings habe ich nur Größe 43 und nicht 45.

Gruß
Lusor
  • 1

06/2017-heute: Keyshot Light, VH Joola Rhyzer 43 max r, RH DTecs ox s
11/2015-05/2017: Keyshot Light, VH: Donic Acuda Blue P3 2.0 r, RH: LSD ox s
11/2013-10/2015: Keyshot Light, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
05/2013-11/2013: Defence II, VH: Tenergy 64 1.9 r, RH: DTecs ox s
11/2012-05/2013: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 FX 2.1 r, RH: DTecs ox s
10/2011-11/2012: Holz: Keyshot Light, VH: Tenergy 05 2.1 r, RH: DTecs ox s
davor: Holz: Tachi 4005, VH: Hexer+ 2.1 r, RH: DTecs ox s
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 31. Dez 2013, 12:16

@lusor

Weiter Oben hatte ich bereits geschildert, dass meine ASICS perfekt wären, wenn ich nicht auf einmal nach einem halben Jahr ekligste Druckstellen bekäme.

@alle

Frage zu den Mizuno:
bei Ermittlung der passenden Größe wird immer angegeben, die reale Fußlänge (bei mir 28cm Ferse=> Zehenspitze) plus 1cm zu nehmen und dann den Tabellen die Größe zu entnehmen. Während bei den meisten Marken zwischen 45-46 herauskommt, soll es bei Mizuno nur 44,5 sein. Fallen die wirklich so groß aus ?
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

chrisq

  • Beiträge: 61
  • Reputation: 3
  • TTR: 0

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 31. Dez 2013, 13:19

Ich habe ebenfalls einen breiten Fuß (gesenkter Spreizfuß die medizinische Deklaration )
Den ASICS habe ich immer in 45 (diverse Modelle Gel Blade 3 usw)
Den Mizuno habe ich in 44 passt perfekt bei mir .
Man steht tiefer und hat mehr Kontakt zum Boden.
Die Asics sind nicht schlecht aber für meine Bewegung passt der Mizuno besser.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragDi 31. Dez 2013, 15:02

@chrisq

Danke.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragFr 10. Jan 2014, 19:25

mizuno.jpg
Die am 20.11.13 begonnene Odyssee hat ein Ende: Mizuno Ace Wave Drice.
Größe 44,5. Sicherheitshalber auch noch mal Gr. 44 kommen lassen. Das war aber links zu eng.

Großes Lob für den Laden "Die Tischtennisbude" :2thumps: . Die Schuhe wurden auf Rechnung geschickt und auch die zweiten zum Probieren (gleich mit Retourenschein).
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

#0L6

  • Beiträge: 299
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1447

Re: Welche Schuhe

BeitragFr 10. Jan 2014, 20:53

Nicht schlecht! Schon im Kampfeinsatz erprobt?
  • 0

Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft - TM ox
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragSa 11. Jan 2014, 15:59

Jou. Gestern gleich auf der Quasi-Eislauffläche meines alten Vereins. Die Halle war jetzt 3 Wochen ungeputzt, der Boden also eklig staubig - ein absoluter Härtetest. Auch im Schulnormalbetrieb also mit Bodenpflege ist diese Halle weitum als Schlittschuh adäquat berüchtigt.

Das führte gleich zu der Erkenntnis, dass die Mizuno eine gute Rutschfestigkeit bieten, wenngleich mir im Rückblick die Asics da doch noch besser vorkamen. Dafür ist der Tragekomfort der Mizuno sagenhaft. Man hat sowohl das Gefühl direkteren Bodenkontaktes als auch das einer hohen Bequemlichkeit.

p.s. und wenn mal die Hallenbeleuchtung ausfällt, glimmen die Schuhe noch eine Zeitlang als Notlicht weiter :mrgreen: .
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

stepanovic

  • Beiträge: 15
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1795

Re: Welche Schuhe

BeitragDo 16. Jan 2014, 01:13

Was wiegt ein Drive Ace in 44 bzw. 44,5?

Meine ganz alten Wave Medal sind mittlerweile leider runter. Die Sohle vom Wave Drive hat mir nie gefallen, war nach wenigen Wochen immer sehr rutschig. Asics kommen nicht mehr in Frage, ich mag diesen höheren Stand einfach nicht, auch wenn die Rutschfestigkeit natürlich 1a ist.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2362
  • Reputation: 83
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Welche Schuhe

BeitragFr 17. Jan 2014, 18:45

stepanovic hat geschrieben:Was wiegt ein Drive Ace in 44 bzw. 44,5?
...


298 g

Mir ist aufgefallen, dass ich diese Woche wesentlich mobiler und fixer unterwegs war. Ob das jetzt an den wenig winterlichen Temperaturen und in Folge dessen einem Pseudo-Frühlingsaufschwung liegt oder an den Mizuno (=> man steht automatisch mit weniger Last auf den Fersen), wäre interessant zu wissen.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
VorherigeNächste

Zurück zu Tischtennis Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast