Aktuelle Zeit: Di 1. Dez 2020, 07:05


Noppentop mit LN

Alles zu spielerischen Verbesserungen
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Bilbo

  • Beiträge: 293
  • Reputation: 19
  • Spielklasse: VL
  • TTR: 0

Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 08:13

Hallo,

Wie ist eure Meinung zum Thema Noppentopspin mit langen Noppen. Macht das wirklich Sinn oder ist es besser auf den NI Belag zu drehen? Wann setzt man ihn am besten ein, kann er den RH Schupf eventuell zum großen Teil komplett ersetzen ?
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2193
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 08:46

Hm, mit Schwamm, oder ohne? Ich denke, mit Schwamm ist er einfacher und kann auch effektiv eingesetzt werden.

Ohne Schwamm trainiere ich seit einiger Zeit so einen "Heber-Noppentop", der über dem Tisch auch gerne mal flipartig ausfällt. Der wird auch immer sicherer, im Spiel kann ich ihn aber definitiv noch nicht einsetzen.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Bilbo

  • Beiträge: 293
  • Reputation: 19
  • Spielklasse: VL
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 09:09

Ja mit Schwamm. Ich spiele den Curl P1 in 1.5, aber ich wollte die Frage bewusst nicht so sehr auf einen speziellen Noppentyp fokussieren. Ich habe bisher noch niemanden gesehen der mit den Noppen einen Top zieht, Filus z.B. dreht auf den NI Belag, bei Joo ist das mehr ein Schuss.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2193
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 09:46

Ich hab' da immer meinen ehemaligen Mannschaftskameraden vor Augen, der auf Bezirksebene mit dem Feint Soft einen wunderbaren Noppentop spielt. Ich denke, bis in die mittleren Ligen hinein (meinetwegen bis VL/OL) kann man damit durchaus erfolgreich sein.

Dass die Weltklassespieler keinen Noppentop spielen, liegt IMHO einfach daran, dass da die Gegner nur drüber lachen. Da fehlt dann im Vergleich zum NI-Top einfach Druck und Spin. ;)
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Bilbo

  • Beiträge: 293
  • Reputation: 19
  • Spielklasse: VL
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 10:26

Zieht er das Ding dann mehr nach oben, also gewissermaßen auf Spin, oder mehr flach nach vorne ? Zieht er auch gegen Unterschnitt ?
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2193
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 10:42

Er macht damit im Wesentlichen eine normale lange NI-Topspinbewegung. Gegen US reißt er sie mit dem Handgelenk hoch, höhere Bälle drückt/schießt er eher flach nach vorne.
Das konnte wir im Training ewig machen - ich steche seinen Noppentop mit den den GrLN ab (US), und er zieht mit dem Feint Soft gegen. Da musste er auch nicht zwischendurch ablegen, wie das mit NI-Top der Fall gewesen wäre.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Bilbo

  • Beiträge: 293
  • Reputation: 19
  • Spielklasse: VL
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 12:05

Scheint also gut zu funktionieren. Vermutlich auch mit anderen langen Noppen.
Die Frage wäre ob das ganze mit NI gefährlicher wäre ?
  • 0

Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 17:54

Guck dir mal Videos von Fabian an.
Der hat mit dem P1r auch Noppentes gezogen.
  • 0

VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Noppentop mit LN

BeitragDo 8. Sep 2016, 17:55

Whizzkid hat geschrieben:Guck dir mal Videos von Fabian an.
Der hat mit dem P1r auch Noppentes gezogen.

Noppentops. Und Fab meinte ich.
  • 0

VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline

Bilbo

  • Beiträge: 293
  • Reputation: 19
  • Spielklasse: VL
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragFr 9. Sep 2016, 08:10

Whizzkid hat geschrieben:Guck dir mal Videos von Fabian an.
Der hat mit dem P1r auch Noppentes gezogen.


Das sieht mir aber eher nach Schüssen mit einer Topspin-Bewegung aus. 8-)
  • 0

Offline
Benutzeravatar

EvilScientist

  • Beiträge: 99
  • Reputation: 2
  • Verein: TTC Eppertshausen
  • Spielklasse: BK
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragFr 9. Sep 2016, 09:41

Noppentopspins haben durchaus ihre Berechtigung. Es ist aber wie mit den meisten Noppenschlägen - man muss sich damit sicher fühlen, erst dann bringen sie auch in Drucksituationen etwas.
Störspieler können z.B. völlig auf einen Schupfball mit den Noppen verzichten, wenn sie jeden US-Ball mit einem Noppentop angreifen (können!).
Ich setze den Noppentop immer dann ein, wenn ich mit meinen normalen VH-Topspin nicht durchkomme, etwa gegen sehr sichere KN-Blockspieler. Das ist schon ein bissschen automatisiert, wenn da immer wieder ein Block zurückkommt, dann spiele ich einen Topspin auf der VH mit der Noppe und die Überraschung auf der anderen Seite ist groß :o . Das geht leider schon so weit, dass mein Topspin mit NI auf der VH technisch nicht mehr sauber ist.
Auf der Rückhand klappt der Noppentopspin aber nur im Training. Irgendwie bekomme ich das im Spiel nicht umgesetzt, obwohl ich es schon seit ca. 2 Jahren trainiere und auch schon bei Sebastian Sauer im Kurs war. Im Spiel will der Schlag einfach nicht ankommen :banghead: .
  • 0

Test1: Nittaku Fastarc G1 2,0 | Gewo Zoom Pro | Nittaku Fastarc C1 1,8
Test2: Nittaku Fastarc G1 2,0 | Butterfly Primorac | Nittaku Factive 1,8
Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Noppentop mit LN

BeitragFr 9. Sep 2016, 10:32

aus meiner Sicht geht der Noppentop (auch mit ox) besonders gut gegen US!
Hierzu sollte man eine kurze knackige Bewegung ausführen. Der Ball muss nicht besonders fest
sein um effektiv zu sein!
Bei einer TS Bewegung geht der Gegner oft etwas nach hinten und dann sind lockere Noppentops die dann abtauchen sehr effektiv!
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline

keule_kf

  • Beiträge: 5
  • Reputation: 0
  • Verein: Spvgg 07 Hochheim
  • Spielklasse: KL
  • TTR: 1450

Re: Noppentop mit LN

BeitragFr 18. Nov 2016, 10:41

Hier ein Vid von Lâm Gai, LN auf der RH, wohl Neptune 0,5mm - brachiale VH kombiniert
mit giftiger RH, gerne auch drehend und immer aggressiv:

https://www.youtube.com/watch?v=UcdDAmNAL0M

Einige Vids sind zu finden über einen längeren Zeitraum, stets der gleiche....seeeehr lässige lockere Stil :bravo:

Gruß :)
  • 0

Holz: Boll All+
VH : AP schwarz 1 mm
RH : Mo Wang 0,6 mm
Offline

Otter1978

  • Beiträge: 151
  • Reputation: 2
  • Verein: TTF Altshausen
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1667

Re: Noppentop mit LN

BeitragFr 18. Nov 2016, 17:51

Hier mal ein Video von Fabian Becker:

https://www.youtube.com/watch?v=fBY71dfiu9w

Mal genau aufpassen. Irgendwann (weiß nicht mehr wann genau, egal das ganze Video ist gut) zieht Fabian einen VH-Topspin mit den Noppen. Hosseini blockt erfolglos. Fabian muss leicht grinsen. Eine sehr gute Idee, mit VH-Topspin mit Noppe den Gegner zu verwirren. Sollte ich eventuell auch mal versuchen.

Gruß Otter

PS: Habs gefunden. Minute 8:05 beim Spielstand 2:0 Sätze und 4:4 Punkte.
  • 0

Holz: TT-Manufaktur Definition Safe
VH: Victas VS>402 Double Extra 1,8
RH: Butterfly Feint Long II 1,1
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2298
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 0

Re: Noppentop mit LN

BeitragSa 19. Nov 2016, 15:57

Mit dem Feint Long III sehr einfach machbar
  • 0

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Noppentop mit LN

BeitragSo 20. Nov 2016, 13:54

Geht auch mit ox Noppen! Die Fragen sind: welche Spielklasse, wann setze ich den Ball ein und wie oft???

Ich streue einen langsamen "Noppentop" nur gelegentlich ein, wenn ich den Gegner bewegt habe. Platzierung geht mir über Tempo!!
Alternativ als Rückschlag - hier ist es das Ziel den Rhythmus des 3. Balls zu durchbrechen

Uli
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox

Zurück zu Tischtennis Technik, Taktik und Training

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron