Aktuelle Zeit: Do 24. Jan 2019, 06:31


Saison 16/17

Alles rund um unseren Sport
  • Autor
  • Nachricht
Offline

tommes

  • Beiträge: 179
  • Reputation: 3
  • TTR: 1703

Re: Saison 16/17

BeitragDi 17. Jan 2017, 20:54

Gute Besserung :)
  • 0

Einen schönen Tag noch, und immer nett grüßen.... :-)

bei Noppentest tommes und bei PMB auch tommes





Holz: Rosenkavalier D

VH: Tenergy 05 1,9mm rot

RH: Joola Badman OX schwarz
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2147
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: Saison 16/17

BeitragMi 25. Jan 2017, 08:53

Gnah. Gestern noch gerade so ein Unentschieden gerettet. Unsere Gegner das allererste Mal diese Saison in Bestbesetzung, und wir konnten nach gutem 3:1 Start nicht wegziehen, als unser 1er 2:0 führte und noch verlor. Dadurch zwischendurch 4:6 hinten gelegen, aber noch einmal im Schlussdoppel rangekämpft.

Persönlich bin ich gerade sehr zufrieden. Der DG beißt echt wunderbar - mein erster Gegner ließ sich recht schnell zu dem Fluch "ich hab' noch nie gegen eine derart behandelte Noppe gespielt" hinreißen. Ich konnte ihn aber schnell davon überzeugen, dass meine Nöppchen sowas von legal sind, und das seltsame Flugverhalten wohl eher am Plastikball liegt. ;)
Das war dann auch einer meiner deutlichsten Siege seit langem - Balsam auf meine geschundene Seele.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2209
  • Reputation: 20
  • TTR: 1785

Re: Saison 16/17

BeitragSa 28. Jan 2017, 10:51

IMG_7552.JPG

Heute Start für uns in die RR und ich habe mittlerweile schnellstes WWW :mrgreen: D.h Uploads sind nicht mehr ein zähes Zitterspiel sondern ein heißes Hochladen. Allerdings nur mit dem iPad aufgenommen, dafür aber in 4K

YouTube
( Erstes Einzel )

Insgesamt 9:6 gewonnen
  • 0

Zuletzt geändert von Referre am Sa 28. Jan 2017, 21:15, insgesamt 2-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

hebel_st

  • Beiträge: 496
  • Reputation: 4
  • Verein: SV 1965 Gläserzell
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 1458

Re: Saison 16/17

BeitragSa 28. Jan 2017, 11:16

Catenaccio hat geschrieben:Heute Start für uns in die RR und ich habe mittlerweile schnellstes WWW :mrgreen: D.h Uploads sind nicht mehr ein zähes Zitterspiel sondern ein heißes Hochladen. Allerdings nur mit dem iPad aufgenommen, dafür aber in 4K

Dann freuen wir uns auf neues Videomaterial von unserem Lieblingsnamenswechsler
  • 0

Mein aktuelles Material:
Andro Fibercomp def Der Materialspezialist Rebellion Ox CTT National Strike 2,0mm Gewicht: 1?? Gramm

Sonstiges:
Einige Hölzer mit diversen Noppen und Antis
Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Saison 16/17

BeitragSa 28. Jan 2017, 12:30

Wir sind als 5. in die RR gestartet.

1. Spiel 9:6 gegen den Tabellen 4.
Als Doppel 2 nach 2:0 noch 2:3 mit Pech verloren
1. Einzel schlecht gespielt aber 3:2 gewonnen. Kaum ne VH getroffen:-(
2. Einzel mit Knieproblemen 0:3

2. Spiel 9:3 gegen den letzten
Habe wegen dem Knie pausiert

Haben nun 18:8 Punkte, sind 4. ;-). Der 3. hat 2 verlustpunkte weniger und der 5. hat 2 Pluspunkte und 1 spiel weniger. Spielen somit im oberen 1/3 mit

Uli
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline

Brandy

  • Beiträge: 420
  • Reputation: 7
  • Verein: TTG Ottrau/Berfa
  • Spielklasse: BZK
  • TTR: 1493

Re: Saison 16/17

BeitragMo 30. Jan 2017, 12:14

@Uli
Man merkt bei euch in der Liga das es keine zwei Übermannschaften mehr gibt.
Die letzten Jahre wurde es ja eigentlich erst ab dem dritten Tabellenplatz wirklich interessant.

Aber mit Felsberg steht wahrscheinlich der Meister aber auch schon fest.


Finde es persönlich aber auch erstaunlich, dass Maik eine so eine Bilanz gespielt hat.


Persönlich ging unsere RR gegen den ungeschlagenen Tabellenführer los.
Wie erwartet war nichts zu holen, i Doppel unglücklich verloren und im Einzel war kaum was zu holen.
Am Freitag spielen wir gegen eine ehemalige BZOL Mannschaft, die immer mehr in die Brüche geht.
Je nach dem wie sie antreten, wäre es durchaus möglich einen Punkt zu langen.
  • 0

Friendship Orgin Soft 1,8mm
EIgenbau
Dr. Neubauer Bison 1,8mm
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2147
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: Saison 16/17

BeitragDi 31. Jan 2017, 11:20

Nä. Nachdem ich ja gut in die RR gestartet war, hab' ich gestern überhaupt keinen Stich bekommen. Das waren zwei total klare Niederlagen ohne große Chancen. :cry:

Hat aber nichts ausgemacht, zumindest temporär haben wir die Tabellenführung wieder, und auch im Doppel läuft es echt gut. Mit meinem Doppelpartner stehe ich nun 13:3, da bin ich zufrieden. :)
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

ferring

  • Beiträge: 154
  • Reputation: 8
  • Verein: Wyker TB
  • Spielklasse: KL-Nord-NF
  • TTR: 1438

Re: Saison 16/17

BeitragDi 31. Jan 2017, 16:52

Die Hinrunde war zum Abhaken. An Drei gemeldet durfte ich, nachdem der Zweier mit Meniskusschaden und der Einser dank Schichtarbeit ebenfalls fast alle Spiele aussetzten musste, an Eins spielen.
Als Tabellenletzter mussten wir nun die Rückrunde starten. Wärend unsere Eins diesmal dabei war erwischte das Verletzungs/-Krankheits/-Urlaubsvirus diesmal unsere Gegner. Bei beiden Mannschaften fehlten die Eins und Zwei.
Folglich konnten wir zwei klare Siege erringen und damit schon doppelt so viele Punkte machen wie in der gesamten Hinrunde.
ferring
  • 0

-nordisch by nature-

TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Materialspezialist BEAST 1,2 mm VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm
TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Dr. Neubauer Buffalo 1,2 mm VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm
TT-Manuf. KDF Adv.spez RH: MSP BEAST, 1,2 mm VH: Sword LongCan, 2,0 mm

Re-Impact Taipan RH: Grizzly/ABS 1,2 mm VH: SpinLord Degu II 1,0 mm
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2147
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: Saison 16/17

BeitragFr 10. Feb 2017, 14:49

Heute Abend geht's gegen Grävenwiesbach. Bin gespannt, ob der Kim diesmal wieder mitspielt. Normalerweise spielt er ja nur 50% aller Spiele, gegen uns hat er allerdings eine Antretquote von 100% in den letzten 2 Jahren. :|
Falls er mitspielt, will ich diesmal den 5. Satz gewinnen! :ichweisswas:
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Saison 16/17

BeitragSa 11. Feb 2017, 11:47

Habe nachdem ich letzte Serie in der RR kein Spiel wegen Knieproblemen gemacht habe schon wieder Probleme. Der Abstand zwischen den Problemen wird immer kürzer - ich denke daher nun endgültig ans aufhören und zwar jetzt
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline

Mastermind

  • Beiträge: 76
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Landesliga
  • TTR: 0

Re: Saison 16/17

BeitragSa 11. Feb 2017, 13:33

uli hat geschrieben:Habe nachdem ich letzte Serie in der RR kein Spiel wegen Knieproblemen gemacht habe schon wieder Probleme. Der Abstand zwischen den Problemen wird immer kürzer - ich denke daher nun endgültig ans aufhören und zwar jetzt
Die Frage ist doch, woran es liegt?
Falsche Schuhe? Dann welche mit besserer Dämpfung nehmen.
Evtl. eine Fehlstellung - vielleicht mit Einlagen ausgleichbar?
Beim TT zu tief in den Knien? Man kann z.B. auch am Tisch mit relativ durchgedrückten Beinen ein erfolgreiches Spiel aufziehen.
Ich hänge zu sehr an unserem Sport, da würde ich wohl ziemlich viel dafür tun, um weiterzumachen (okay, außer eine OP)...
  • 0

Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Saison 16/17

BeitragSa 11. Feb 2017, 14:43

Mir wurde vom Orthopäden schon vor 30 Jahren geraten mit TT aufzuhören!

Einlagen habe ich schon wie auch gute Schuhe! Am Tisch spiele ich auch - doch ich habe 2-3 Tage nach dem Spiel. Ich Probleme mit dem Knie.
Dazu spiele ich Käse - da ich mich nicht gut bewegen kann - oder zu gerade stehe.

Zeit zum Abschied!
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline

Mastermind

  • Beiträge: 76
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Landesliga
  • TTR: 0

Re: Saison 16/17

BeitragSa 11. Feb 2017, 16:18

uli hat geschrieben:Zeit zum Abschied!
Das ist sehr schade!!! Aber egal, ob du es tatsächlich machst oder nicht: Alles Gute!
  • 0

Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: Saison 16/17

BeitragSa 11. Feb 2017, 21:35

Habe die nächsten spiele abgesagt und werde nicht mehr spielen. Kann meinen Schläger nun einmotten ;-)
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline
Benutzeravatar

moertelsaeckchen

  • Beiträge: 732
  • Reputation: 2
  • Verein: WTTV
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 1400

Re: Saison 16/17

BeitragSo 12. Feb 2017, 17:35

Alles Gute Uli. Schade das du aufhöhren musst.
  • 0

Lion Absolute Intact - VH Stiga Airoc M 1,9 rot - RH schwarzer YAP 2,0
Offline
Benutzeravatar

moertelsaeckchen

  • Beiträge: 732
  • Reputation: 2
  • Verein: WTTV
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 1400

Re: Saison 16/17

BeitragSo 12. Feb 2017, 17:40

Meine Talfahrt ging leider immer weiter. Letzter Stand gesamte Saison war 2:18
Gestern morgen hatte ich mir aus lauter Frust den YAP wieder auf die Rückhand geklebt. Sprich den Keiler runter.
Und ich habe tatsächlich gestern 2:0 gespielt. Keinen Satz abgegeben. Siehe da, ich kann ja doch noch gewinnen.
Ich hoffe die Talfahrt ist nun vorbei und ich kann zum Schluß doch noch ein paar Siege einfahren.
Bei meinem Punktestand konnte ich so auch direkt 24 Pluspunkte einsacken. ;)
Mal schauen wie es weiter geht.
Dienstag spielen wir Handicappokal. Halbfinale. Unser Gegner spielt Bezirksliga und dort auch oben mit.
Wir spielen ja nur 1.Kreisklasse, Tabellenletzter :twisted:
Also bekommen wir 4 Punkte pro Satz vor. Wir freuen uns schon und hoffen die Jungs ein bisserl ärgern zu können.
Bin gespannt 8-)
  • 0

Lion Absolute Intact - VH Stiga Airoc M 1,9 rot - RH schwarzer YAP 2,0
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2147
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: Saison 16/17

BeitragSo 12. Feb 2017, 19:49

Variatio hat geschrieben:Falls er mitspielt, will ich diesmal den 5. Satz gewinnen! :ichweisswas:

Er hat mitgespielt, und ich hab' wieder den 5. Satz verloren. :cry:

Aber obwohl wir auf unsere 1 verzichten mussten, haben wir in einem engen Spiel 9:6 gewonnen. Damit sind wir weiterhin im Rennen. Selbst habe ich im Doppel unterirdisch gespielt, und dann auch im Einzel zunächst so weiter gemacht. Sowohl mit VH, als auch RH sind die Bälle überall hin, nur nicht dort, wo ich ihn hin wollte. Dann wurde es aber besser, und ich habe noch knapp im 5. gewonnen - immerhin gegen einen der 4 besten Spieler der Liga.
Gegen Kim lief es dann ziemlich gut, immer hin und her, und ich konnte ihn überraschend oft mit meinen Topspins überraschen. Zudem konnte ich es oft vermeiden, dass er mich ausblockt (seine Spezialität), und er kam mit seinen echt guten Aufschlägen nicht durch. Leider hat er dann im 5. noch ne Schippe drauf gelegt, und ich war ein wenig zu überhastet.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2147
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: Saison 16/17

BeitragDi 14. Feb 2017, 10:16

Gestern wieder gespielt, und erfolgreich Revanche für eine unglückliche Niederlage in der Hinrunde genommen. Mein Gegner Weilbächer spielt einen recht griffigen Anti auf der RH, und schnippelt, blockt und schießt damit extrem unangenehm. Gerade die Schüsse sind eklig, da trifft er alles, was entweder zu kurz oder einen Tick zu hoch ist. Spin tut ihm da auch überhaupt nicht weh. Er ist dabei sehr rückhanddominant (VH im Prinzip nur zum Blocken), und zudem nicht mehr der schnellste zu Fuß. Trotzdem hat er in der Hinrunde vorne 14:4 gespielt, also ein echtes Brett.
Naja, jedenfalls war es dann ein sehr taktisches Spiel, und es hatte derjenige einen Vorteil, der dem anderen die Bälle unangenehmer platzieren konnte. Hier zahlten sich meine schnellen Noppen-Rollaufschläge aus, mit denen er nicht so gut in sein Spiel kam. Nachdem ich es dann raus hatte, konnte ich nach zwischenzeitlichem 1:2-Rückstand noch sehr ungefährdet gewinnen. Yeah.

Insgesamt ging das Spiel dann 9:1 an uns.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Doppelkurznopper

  • Beiträge: 283
  • Reputation: 0
  • Verein: MTV Vorsfelde
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1514

Re: Saison 16/17

BeitragMi 15. Feb 2017, 10:59

Landespokal-Quali Herren D haben wir gestern tatsächlich die Endrunde erreicht :geil:
Im Kreis-Endspiel konnten wir unerwartet deutlich 5:0 gewinnen.
Endrunde nun im Mai....
In der Rückrunde bin ich bis jetzt ungeschlagen....TTR 1592

Die nächsten Punktspiele sind gegen Tabellenplatz 1-3....(wir zurzeit unerwartet guter 4.)
Hoffe die 1600-Marke knacken zu können.... :evil:

Nächste Woche geht's weiter....... :cheers:
  • 0

Holz: Tibhar cos3

VH: Tibhar superdefence 40 in 0,9

RH: Yasaka Antipower
Offline

Brandy

  • Beiträge: 420
  • Reputation: 7
  • Verein: TTG Ottrau/Berfa
  • Spielklasse: BZK
  • TTR: 1493

Re: Saison 16/17

BeitragSa 18. Feb 2017, 10:57

Bei uns läuft momentan alles zusammen.
Wir stecken mitten im Abstiegskampf und unsere Nummer 4, zieht ich einen Muskelfaserriss in einem eher unwichtigen Einzel zu.

Dadurch das bei uns gerade auch noch eine Grippewelle rumgeht, spielen wir momentan mit gerade vier Mann Stammbesatzung, wodurch wir gerade mal ein eingespieltes Doppel haben.
  • 0

Friendship Orgin Soft 1,8mm
EIgenbau
Dr. Neubauer Bison 1,8mm
VorherigeNächste

Zurück zu Tischtennis Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron