Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 01:56


TischTennisTools

Alles rund um unseren Sport
  • Autor
  • Nachricht
Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

TischTennisTools

BeitragSa 30. Jul 2016, 17:57

Nach den Anfängen mit dem Tischtennis-Orakel, viel Werkeln, Basteln und Testen haben sich inzwischen doch einige nützliche Tischtennis-Tools angesammelt, die für jeden Tischtennisbegeisterten interessant sein könnten. Zusammengefasst sind diese Tools nun unter tischtennistools.de .



TTR Rechner
Der TTR Rechner elaubt es die TTR-Veränderung nach einem Spiel, bzw. einer Veranstaltung zu bestimmen. Außerdem werden die Gewinnwahrscheinlichkeiten für dieses Spiel, bzw. diese Veranstaltung angezeigt.

Spiel Orakel
Das Spiel Orakel sagt ein Punktspiel mit zuvor zusammengestellten Mannschaftsaufstellungen im beliebig wählbaren Spielsystem voraus. Zudem werden die Wahrscheinlichkeiten für Sieg, Unentschieden und Niederlage bestimmt. Zusätzlich werden die Ergebniswahrscheinlichkeiten für alle möglichen Spielergebnisse angegeben.

Liga Orakel
Das Ligaorakel berechnet eine Voraussage für alle Punktspiele innerhalb einer Liga und bestimmt eine Endtabelle. Dabei wird für jeden Platz angegeben mit welcher Wahrscheinlichkeit eine bestimmte Mannschaft diesen belegt. Zudem werden zu jeder Begegnung die Endergebniswahrscheinlichkeiten angeben und für jede Mannschaft die Chance auf einen bestimmten Tabellenplatz angezeigt.

Liga Analyse
Die Liga Analyse liefert eine sortierbare Liste aller Spieler einer Liga. Zudem werden Durchschnitts QTTR-Werte der Liga und der jeweiligen Paarkreuze berechnet. Außerdem wird für jede Meldeposition angegeben, mit welchem QTTR-Wert ein Spieler ohne Wert eingestuft wird und eine Übersicht des QTTR Durchschnitts der anderen Staffeln wird angezeigt.

Vereinsspielplan
Der Vereinsspielplan liefert eine sortierbare Liste aller Spiele eines Vereins. Dabei können beliebige Mannschaften ein- / ausgeblendet werden. Der so zusammengestellte Plan kann einfach ausgedruckt, oder als Kalenderdatei (.ics) heruntergeladen werden.

Mannschaftsplaner
Der Mannschaftsplaner erleichtert die Organisation und Terminfindung innerhalb einer Mannschaft. Es können einfach Termine aus dem Vereinsspielplan importiert werden und jeder Spieler kann jeweils angeben, ob ein Termin möglich ist, oder nicht. Außerdem steht eine Diskussionsfunktion zur Verfügung.

Vereinsübersicht
Die Vereinsübersicht stellt alle relevanten informationen zum aktuellen Spielbetrieb eines Vereins kompakt zusammen. Dazu gehören u.A. die aktuellen Platzierungen und kommenden Spiele.

Infografik
Einmal eingebunden (Vereinshomepage, Signatur, etc.) informiert die Infografik immer aktuell über den Tabellenplatz (inkl. Orakelprognose) und die Chancen für das nächste Spiel. Zudem steht ein Widget zur Verfügung, dass eine Übersicht über alle Mannschaften eines Vereins bietet.

Turnierübersicht
Dieses Tool erlaubt es eine sortierbare und konfiguierbare Turnierübersicht zusammenzustellen. Dabei kann unter Angabe der eigenen Postleitzahl die Entfernung zum jeweiligen Austragungsort berechnet werden.

Homepage-Widgets
Es können verschiedene Widgets erstellt werden, die auf der eigenen Vereinsseite / Homepage eingebunden werden können. Es steht eine Übersicht der Mannschaftsplatzierungen, eine Liste der nächsten Punktspiele und die TTR-Liste eines Vereines zur Verfügung. Die Widgets sind komplett individuell gestaltbar und dem Layout Ihrer Webseite anpassbar.

TTR-Kompendium
Es gibt ausführliche und leicht verständliche Erklärungen zum Thema TTR-Wert. Außerdem werden einige Fragen diskutiert.

Vereinsrangliste
Diese Rangliste erlaubt es eine QTTR-Spielerrangliste eines Vereins anzuzeigen. Diese kann beliebig sortiert und gefiltert werden. Es wird die QTTR-Entwicklung jedes Spielers über die letzten Halbserien angezeigt.

Tippspiel
Das große und individuelle Tischtennis-Tippspiel. Es können eigene Tipprunden erstellt werden, in denen auf Tischtennisergebnisse aller Ligen getippt werden kann. Alles wird automatisch ausgewertet, alle Ligen sind kombinierbar und können nach Wunsch eingestellt werden.

und vieles mehr...

Viel Spaß
  • 2

Zuletzt geändert von TTTools am Fr 23. Sep 2016, 10:08, insgesamt 2-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragSa 30. Jul 2016, 21:02

:clap: :2thumps: Hört sich gut an.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Rudi Endres

  • Beiträge: 85
  • Reputation: 7
  • Verein: TTF Konz
  • Spielklasse: inaktiv
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragDi 2. Aug 2016, 11:50

Die Vereine des STTB können nun auch aufgerufen werden.
Tolle Sache!!
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragDi 2. Aug 2016, 18:02

Sodele, ich habe mal ein wenig damit herumgespielt. Gleich ein Verbesserungsvorschlag:
man muss ja für jede Funktion bei jedem Aufruf ernneut den Vereinsnamen eingeben; da wäre eine Memory Funktion + Autofill ganz nützlich.

Dann eine Frage zum Liga-Orakel: während Sim-TT anscheinend viele male die Begegnungen simuliert und dann Wahrscheinlichkeiten angibt, scheint mir das hier aufgrund nur 1 Berechnung zu geschehen. Stimmt das ?
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragDi 2. Aug 2016, 22:13

Ja, die Wahrscheinlichkeiten werden ohne Simulation und exakt berechnet.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 00:33

TTTools hat geschrieben:Ja, die Wahrscheinlichkeiten werden ohne Simulation und exakt berechnet.


Also das ist jetzt ein Widerspruch in sich.

Denn das Mittel aller Simulationsgänge ist als Ergebnis natürlich wesentlich wahrscheinlicher als eine einmalige Berechnung.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 01:03

Cogito hat geschrieben:Also das ist jetzt ein Widerspruch in sich.

Nein, das ist kein Widerspruch. Man muss die Begrifflichkeit etwas unterscheiden. Natürlich wird der Ausgang der Liga "simuliert", aber ich benutze in der Berechnung keine mathematische Simulation zur numerischen Annäherung. Man nutzt mehrere Simulationsgänge um sich mathematisch einem exakten Wert anzunähern (je mehr durchgänge, desto genauer ist das Ergebnis). Ich berechne die Werte aber direkt und benötige keine Simulationsgänge, um die exakten Werte zu erhalten.

Das ist wie beim Würfeln: man kann durch Ausprobieren (z.B. 1000 Mal würfeln) abzählen wie oft die Sechs gewürfelt wird und erhält daraus die Wahrscheinlichkeit, oder man kann den Wert direkt berechnen, ohne jemals zu würfeln. Das erste Verfahren liefert eine Annäherung (die besser wird je öfter man würfelt), das zweite einen exakten Wert.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2146
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 08:39

Hab die Widgets auch mal auf unsere Homepage eingebaut:
http://www.tt-hornau.de

@TTTools: Das Design der Widgets ist ja recht 'material'. Ist auch eine Flat-Variante mit weniger Verspieltheit geplant? Evtl. auch mit konfigurierbaren Farben, so dass man das geeignet anpassen kann?

Schön wäre auch ein Widget für die Vereinsinfos. Also weniger eine Spielübersicht, als eher TTR-Statistiken, evtl. aufgeschlüsselt nach Mannschaften. Und ein Widget für eine Ligenübersicht, mit Prognosen und so.

Jedenfalls richtig klasse :2thumps:
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 11:09

Das ist alles im Kommen.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 13:00

TTTools hat geschrieben:... Ich berechne die Werte aber direkt ....


Wie soll denn das funktionieren ? Beim Würfel hast du 1 Ereignis mit 1 Ergebnis. Hier kommt das Ergebnis aus einer Kumulation von in der Regel deutlich mehr als 10 Ereignissen, von denen jedes Einzelne mit einer durch den TTR-Wert gegebenen Wahrscheinlichkeit mal so oder so ausfallen kann.

Zudem ist bei allen Simulationen die Vorhersage der Doppel allein aufgrund der TTR-Werte der Partner eigentlich total unseriös. Wir wissen doch alle, wie sehr es da auf das Zusammenpassen der Spielstile ankommt.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2146
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: TischTennisTools

BeitragMi 3. Aug 2016, 13:05

Cogito hat geschrieben:Wie soll denn das funktionieren ? Beim Würfel hast du 1 Ereignis mit 1 Ergebnis.

Aber auch ohne 1000 Mal zu würfeln, kannst du mit einer Zeile ausrechnen, dass die W'keit für das Würfeln einer 4 genau 1/6 beträgt. ;)

Ich bin zwar in W'theorie überhaupt nicht mehr drin, aber das sollte sich tatsächlich gut berechnen lassen. Der Gegensatz ist dazu die simTT-Methode, die halt tatsächlich hinreichend oft würfelt.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1004
  • Reputation: 31
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: TischTennisTools

BeitragDo 4. Aug 2016, 12:55

Wie funktioniert eigentlich die Liga Simulation? WKonkreter: Werden Doppel außer Acht gelassen?
  • 0

Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragDo 4. Aug 2016, 15:27

Cogito hat geschrieben:Zudem ist bei allen Simulationen die Vorhersage der Doppel allein aufgrund der TTR-Werte der Partner eigentlich total unseriös. Wir wissen doch alle, wie sehr es da auf das Zusammenpassen der Spielstile ankommt.


Also unseriös halte ich nicht für das richtige Wort und nicht alles was man nicht versteht, muss gleich falsch sein. Mathematisch ist es eine markellose Voraussage. Dass man den Ausgang eines Spieles nicht wirklich berechnen kann ist doch allen klar (das trifft übrigens auch auf Wettervorhersagen zu), da viele Faktoren eine Rolle Spielen, die der TTR Wert nicht berücksichtigen kann. Trotzdem kann man versuchen das Machbare aus den Werten herauszuholen und bekommt so schon mal eine gute Annäherung, bzw. Tendenz (bei der Wettervorhersage heißt es ja auch statt "In Berlin Hauptstraße 45a regnet es von 12:44 Uhr bis 12:59 Uhr" immer "in der Region XY kann es Regen geben").

MaikS hat geschrieben:Wie funktioniert eigentlich die Liga Simulation? WKonkreter: Werden Doppel außer Acht gelassen?


Doppel werden berücksichtigt. Das best mögliche Vorhersagemodell ist in dem Fall den Mittelwert der Partner für eine Berechnung zu nutzen.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragDo 4. Aug 2016, 22:08

TTTools hat geschrieben:
Cogito hat geschrieben:Zudem ist bei allen Simulationen die Vorhersage der Doppel allein aufgrund der TTR-Werte der Partner eigentlich total unseriös. Wir wissen doch alle, wie sehr es da auf das Zusammenpassen der Spielstile ankommt.


Also unseriös halte ich nicht für das richtige Wort und nicht alles was man nicht versteht, muss gleich falsch sein. Mathematisch ist es eine markellose Voraussage. ...


Ich kann ja verstehen, dass du dich schützend vor deine Kinder stellst, aber die Vorhersage des Doppelergebnisses nur aufgrund der TTR-Werte der einzelnen Spieler ist unseriös.

Als ich noch mit ca. 1390 in der KL gespielt habe, hatte mein Doppelpartner ca. 1530. Wir waren Doppel 2 und haben in einer Halbrunde sämtliche Spiele gegen die Doppel 1 der Gegner, deren TTR-Summe stets deutlich höer war als die unsere, gewonnen. Das hätte deine Berechnung krachend verfehlt. Es hat halt super zusammengepasst: mein LN-Gestöpsele bescherte ihm genau die Vorlagen, die er brauchte. Auch hat die Kombination eines Linkshänders mit einem Rechtshänder - bei "normalem" Spielstil - einen klaren Vorteil.

Mache doch mal die Probe: gehe in die vergangene Saison und lasse deinen Algorithmus die Doppelergebnisse der Schlussdoppel und der Doppel 3 berechnen und vergleiche sie mit den tatsächlichen Ergebnissen.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

TTTools

  • Beiträge: 32
  • Reputation: 4
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragDo 4. Aug 2016, 22:13

Das ist doch der Vorteil eines statistischen Ansatzes. Man braucht gar nicht über Einzelfälle diskutieren. Man findet genau so viele Beispiele, wo ein Doppel deutlich besser spielt, wie Fälle wo es überhaupt nicht zusammenpasst und immer verliert. Über eine große Anzahl gesehen ist es dann doch wieder eine gute Voraussage. Insbesondere kann man mit den gegebenen TTR-Werten keine bessere geben.
  • 0

Offline

Grobmotoriker

  • Beiträge: 161
  • Reputation: 4
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 0

Re: TischTennisTools

BeitragFr 5. Aug 2016, 07:31

Wenn dem so ist, was ja gar nicht so abwegig ist, dann sollte dein Vorhersagesystem bei den Doppeln im Mittel den selben statistischen Fehler machen wie bei den Einzeln. Tut es das?
  • 0

Holz:BTY Innerforce AL (vorher: BTY VSG Twist 1 (All+))
VH:BTY Roundell 1,9 mm
RH:Sriver G3 FX 1,7 mm
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2146
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: TischTennisTools

BeitragFr 5. Aug 2016, 08:02

Ich kann mir vorstellen, dass die Varianz bei Doppeln größer ist, als bei Einzeln. Aber im Schnitt sollte der durchschnittliche TTR eines Doppels eine ganz passable Vorhersage sein, vor allem, da sich die "Einzelfälle" (Cogitos Mörderdoppel) wieder rausmitteln.
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1004
  • Reputation: 31
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: TischTennisTools

BeitragFr 5. Aug 2016, 08:07

Man kann da jetzt finde ich viel rummeckern, aber: welchen anderen Ansatz sehen denn die Kritiker des hier dagestellten Systems? Seht ihr eine andere Möglichkeit es überhaupt zu ermitteln wenn nicht so?
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: TischTennisTools

BeitragFr 5. Aug 2016, 10:42

MaikS hat geschrieben:... Seht ihr eine andere Möglichkeit es überhaupt zu ermitteln wenn nicht so?


Vorweg: ich finde das Ganze prima, und es ist auf jeden Fall besser als nichts.

Für die Doppel hätte ich eine Lösung, die allerdings sehr aufwendig ist:
- man bildet für jedes Doppel einen gemittelten TTR-Wert
- dann wertet man die Doppelergebnisse aus, indem man sie zur Berechnung eines echten TTR-Doppelwertes benutzt
- damit geht man wieder in die Doppelergebnisse zwecks Iteration
Für den Aufwand erschwerend kommt natürlich hinzu, dass die Doppelzusammensetzung sehr oft variiert, so dass man sehr viele Spieler namens "Doppel X" bekommt.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

moertelsaeckchen

  • Beiträge: 732
  • Reputation: 2
  • Verein: WTTV
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 1400

Re: TischTennisTools

BeitragFr 5. Aug 2016, 19:31

Wie kann ich denn beim Spiel-Orakel noch einen Spieler hinzufügen? Wenn ich meine Mannschaft auswählen, erscheint diese. Aber ich kann keinen Spieler hinzufügen. Es erscheint nur das leere Feld.
  • 0

Lion Absolute Intact - VH Stiga Airoc M 1,9 rot - RH schwarzer YAP 2,0
Nächste

Zurück zu Tischtennis Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron