Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 01:08


TTR Stärke der Forenmitglieder

Alles rund um unseren Sport

Wieviel TTR hast du?

> 2000
2
2%
1951 - 2000
1
1%
1901 - 1950
0
Keine Stimmen
1851 - 1900
1
1%
1801 - 1850
1
1%
1751 - 1800
6
6%
1701 - 1750
12
11%
1651 - 1700
10
9%
1601 - 1650
11
10%
1551 - 1600
15
14%
1501 - 1550
11
10%
1451 - 1500
12
11%
1401 - 1450
11
10%
1350 - 1400
11
10%
< 1350
5
5%
 
Abstimmungen insgesamt : 109

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Addyflint

  • Beiträge: 242
  • Reputation: 26
  • Verein: SV St. Stephan Griesheim
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1588

TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragDi 9. Okt 2012, 16:34

Durch die Anregung von Der Krökelkönig möchte ich das ganze mal in die Tat umsetzen.
Diese Umfrage dient einfach einem groben Überblick wieviel TTR wieviele User im Schnitt haben.
Ich hoffe die Einteilung geht auch so in Ordnung. Ich denke der großteil der Nutzer befindet sich zwischen 1350 und 1750, weshalb ich dort die Ober- und Untergrenze für die genauere Einteilung gesetzt habe.
Die Umfrage kann man jederzeit neu beantworten und so hält sich das ganze mehr oder weniger selbst aktuell, sofern jeder Nutzer das alle 2-3 Monate mal aktualisiert.
Ich hoffe das ganze findet hier Zuspruch, denn ich finde es selbst ganz interessant zu sehen, wie sich die TTR Stärke hier im Forum so verteilt.
An die Spieler aus Verbänden mit ELO oder anderen Werten: Bitte in TTR umrechen. Ich meine es gab schonmal eine ungefähre Formel, ansonsten müsste man sowas nochmal hier rausfinden und anpinnen.
  • 2

Moderne Abwehr ab Saison 2014/15
NSD verkleinert - XIOM Vega Pro 1.8 - S&T Hellfire


Spielklasse: Bezirk Süd BK Pos.3
Verein: SV St. Stephan Griesheim
Offline
Benutzeravatar

Der Krökelkönig

  • Beiträge: 200
  • Reputation: 5
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragDi 9. Okt 2012, 18:32

Prinzipiell gut! Danke für deine Mühe... :)

Aber eben....Mit ELO ist das schwieriger als man denkt. Im "mittleren" Bereich könnte man den ELO mit 1,3 multiplizieren. Sobald man aber weiter nach oben kommt, ich schätze ab spätestens Nationalliga B, wird das nicht mehr passen. Da sind dann in diesem Fall die Schweizer Spieler meist überbewertet...Und nach unten stimmt es meiner Meinung nach dann auch nicht mehr. Da werden vielleicht sogar die ELO-Spieler dann unterbewertet....

Das ist aber nur meine persönliche Betrachtung, welche durch verschiedene Spieler, die wie ich eigentlich aus D kommen und nun z.B. in der Schweiz leben, ungefähr auch unterstützt wird.

Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit zusammen mit einigen anderen eine vergleichende Ligeneinteilung, bzw. -einschätzung zu erstellen? Ich würde mich natürlich gerne daran beteiligen. Könnte mich zumindest zum Bereich 4. Liga bis zur Nationalliga B in der Schweiz äussern. Ist aber nicht so einfach, aber mit Erfahrungswerten und Einschätzungen weiterer Spieler kriegen wir da sicher was hin, denke ich....

Was meint ihr dazu?

P.S. Ich würde die Einteilung nach oben zumindest auf 1950 erweitern. "Bereits" in Landesligen von Niedersachsen geht es oben teilweise sogar bis knapp über 2000 rauf... ;)
  • 1

Butterfly Tenergy 25 1,9 , Butterfly Grubba all+ , TSP Curl P4 1,2

modern Allround am Tisch mit Killerinstinkt
Offline
Benutzeravatar

McGibbons

  • Beiträge: 42
  • Reputation: 1
  • TTR: 1813

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 10. Okt 2012, 10:25

Der Krökelkönig hat geschrieben:P.S. Ich würde die Einteilung nach oben zumindest auf 1950 erweitern. "Bereits" in Landesligen von Niedersachsen geht es oben teilweise sogar bis knapp über 2000 rauf... ;)


So ist es. Habe auch über 1750 TTR Punkte. Fände auch eine Erhöhung auf 2000 TTR Punkte sinnvoll.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Addyflint

  • Beiträge: 242
  • Reputation: 26
  • Verein: SV St. Stephan Griesheim
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1588

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 10. Okt 2012, 11:35

Dann müsste ich statt 50er 1000er schritte einführen, was das ganze Rating doch sehr grob aussehen lässt. Leider sind mir ja nur 10 Umfrageantwortmöglichkeiten gegeben.
Weiß nicht ob das so sinnvoll wäre.
  • 0

Moderne Abwehr ab Saison 2014/15
NSD verkleinert - XIOM Vega Pro 1.8 - S&T Hellfire


Spielklasse: Bezirk Süd BK Pos.3
Verein: SV St. Stephan Griesheim
Offline
Benutzeravatar

Der Krökelkönig

  • Beiträge: 200
  • Reputation: 5
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 10. Okt 2012, 11:55

Man kann die Anzahl der Antwortmöglichkeiten doch sicher mal erhöhen, oder? Admin!! :mrgreen:

Zudem würden 100er-Schritte sicher auch genügen. In einer Mannschaft sind Unterschieden von 100 total normal, 300 ist auch nicht eben selten..... ;)
  • 0

Zuletzt geändert von Der Krökelkönig am Mi 10. Okt 2012, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
Butterfly Tenergy 25 1,9 , Butterfly Grubba all+ , TSP Curl P4 1,2

modern Allround am Tisch mit Killerinstinkt
Offline
Benutzeravatar

Addyflint

  • Beiträge: 242
  • Reputation: 26
  • Verein: SV St. Stephan Griesheim
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1588

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 10. Okt 2012, 11:57

Der Krökelkönig hat geschrieben:Man kann die Anzahl der Antwortmöglichkeiten doch sicher mal erhöhen, oder? Admin!! :mrgreen:

Das wäre mit Sicherheit die optimalste Lösung! Gelle Johannes?!?!?!! :D
  • 0

Moderne Abwehr ab Saison 2014/15
NSD verkleinert - XIOM Vega Pro 1.8 - S&T Hellfire


Spielklasse: Bezirk Süd BK Pos.3
Verein: SV St. Stephan Griesheim
Offline
Benutzeravatar

Der Krökelkönig

  • Beiträge: 200
  • Reputation: 5
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 10. Okt 2012, 12:03

nochmal, da oben reineditiert...

Zudem würden 100er-Schritte sicher auch genügen. In einer Mannschaft sind Unterschiede von 100 total normal, 300 ist auch nicht eben selten..... ;)
  • 0

Butterfly Tenergy 25 1,9 , Butterfly Grubba all+ , TSP Curl P4 1,2

modern Allround am Tisch mit Killerinstinkt
Offline
Benutzeravatar

cohan

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMo 15. Okt 2012, 22:28

Meinen Tiefpunkt überwunden.
Wieder im 1500er Bereich.
  • 0

NSD 74g, Gesamtgewicht 154g
Andro Rasanter R50 2,0
Pimplepark Wobbler 0,5

NSD 80g, Gesamtgewicht 157g
Andro Rasanter R47 2,0
Pimplepark Wobbler 0,5
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2146
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1565

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragDi 16. Okt 2012, 09:42

Eben ausgerechnet - das Augustiner Turnier hat sich gelohnt!
Endlich wieder ein TTR-Wert, bei dem ich mich wohl fuehle ... :-)
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule (glaube ich), DG OX, BTY T05 1,9mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

McGibbons

  • Beiträge: 42
  • Reputation: 1
  • TTR: 1813

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragSo 21. Okt 2012, 17:10

Das erste mal die 1800 überschritten. Freu mich.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

NetzKanteWeg

  • Beiträge: 383
  • Reputation: 32
  • Verein: Preetzer TSV
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragSo 28. Okt 2012, 08:22

Bei uns wird es ab Januar testweise und verbindlich dann zur neuen Saison auch TTR geben. Bin gespannt, wo ich mich da einsortieren werde ;-)
  • 0

... this is my rifle, this is my gun, this is for killing and this is for fun:

TT-Manufaktur: AntiHero | VH: Tibhar Evolution FX-p 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Bison 1.5mm

Oder wahlweise auch:

TT-Manufaktur: Aggressor | VH: Tibhar Evolution FX-p 1.9mm | RH: Dr. Neubauer Bison 1.5mm
Offline
Benutzeravatar

Der Krökelkönig

  • Beiträge: 200
  • Reputation: 5
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragSo 28. Okt 2012, 10:37

Ja,...die TTR-Werte schwanken innerhalb der Ligen schon stark und die regionalen Unterschiede sind auch nicht unbedingt klein. In der Kreisliga (um den Vergleich mal zu haben) aus dem Raum wo ich ursprünglich her komme ist man mit TTR-Werten von knapp 950 bis gut 1600 besetzt. Interessant ist das die 1600er Spieler auch locker 2 Klassen höher oben (!) mitspielen könnten....Da ist also schon ein sehr grosser Bereich....

Wobei ich jetzt hier einen Spieler im Verein habe, der früher in SH Bezirksliga gespielt hat. Das wäre nach meinem Massstab gesehen für mich maximal Kreisliga bis 2. Bezirksklasse. Aber die Ligeneinteilung ist in SH auch anders, wie ich gesehen habe. Der reine Klassenname lässt nicht zwangsläufig auf ein gewisses Leistungspotential schliessen...
  • 0

Butterfly Tenergy 25 1,9 , Butterfly Grubba all+ , TSP Curl P4 1,2

modern Allround am Tisch mit Killerinstinkt
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1004
  • Reputation: 31
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragSo 28. Okt 2012, 10:54

Und wo jemand früher gespielt hat, auch vor 1-2 Jahren, ist nicht mehr zwingend vergleichbar. Wir haben mehrere Spieler in der Liga, die früher 2 Liga gespielt haben. Das Niveau haben sie nicht mehr.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Der Krökelkönig

  • Beiträge: 200
  • Reputation: 5
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMo 29. Okt 2012, 11:29

Ein TTR-Wert ist ja nunmal keine fixe Zahl, sondern eine Zahl mittels der sich die derzeitige Spielstärke ungefähr abschätzen lässt. Da geht es mal nach oben und mal nach unten. Das ist zudem von diversen Faktoren abhängig. Ich kenne Spieler die mit Mitte 20 Kreisliganiveau hatten, obwohl sie schon lange gespielt haben und mit 40 haben sie VL gespielt....und umgekehrt!

Ich habe zudem noch etwas in Sachen ELO Wert der Schweiz geschaut. Es ist mir persönlich zumindest unmöglich eine fixe Umrechnungsbasis zu finden. Im mittleren Bereich gibt es hier im Forum zumindest ein Beispiel das ein Faktor von 1,3 ein passendes Ergebnis brachte. Ein ehemaliger Spieler der Bezirksoberliga hat seinen Wert derzeit wohl bestätigt und spielt damit nun in der 1. Schweizer Liga (ist eine regionale Liga) positiv. Wenn man aber das Schweizer Ranking anschaut dann sieht man das die Topspieler der Schweizer Ligen einen ELO von gut 2000 haben. Wenn man das nun mit dem Faktor 1,3 rechnet, dann müssten die Spieler einen TTR von 2600+ haben, sprich sie sind genauso stark wie z.B. ein Timo Boll. Das haut natürlich bei weitem nicht hin. Ich würde diese Spieler im Bereich Oberliga ansiedeln. Selbst Regionalliga ist zu hoch gegriffen. Dann tendiert der Vergleich eher in Richtung 1:1....

Vielleicht findet ein guter Rechenkünstler da ja einen Weg.
  • 0

Butterfly Tenergy 25 1,9 , Butterfly Grubba all+ , TSP Curl P4 1,2

modern Allround am Tisch mit Killerinstinkt
Offline
Benutzeravatar

Bl4ckM4ge

  • Beiträge: 4
  • Reputation: 1
  • Verein: SV Falke Bergrath
  • Spielklasse: 2. KKL
  • TTR: 1476

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragDo 8. Nov 2012, 02:36

Mit ner 14:0 Bilanz (2. KKL oben) ab Morgen meinen (vorläufigen) Bestwert von 1458 erreicht. *tröt*
... langsam wird es unheimlich :horror:
  • 0

Holz: BTY Joo Se Hyuk (gerade)
Vorhand: BTY T05 1,9mm
Rückhand: TSP Curl P1R 1,0mm
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2209
  • Reputation: 20
  • TTR: 1785

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragFr 9. Nov 2012, 14:08

Bl4ckM4ge hat geschrieben:Mit ner 14:0 Bilanz (2. KKL oben) ab Morgen meinen (vorläufigen) Bestwert von 1458 erreicht. *tröt*
... langsam wird es unheimlich :horror:

Respekt :god: ... zu Null spielen ist in jeder Klasse eine lobenswerte Leistung !
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Noppov

  • Beiträge: 114
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1600

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragSa 10. Nov 2012, 03:39

Er ist ja auch Vivi der Schwarzmagier.
  • 0

TSP Balsa 2.5 - Adidas P7 1,8 - Dtecs alt ox
Offline
Benutzeravatar

HOLGI

  • Beiträge: 162
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Hobbit Klasse
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 13. Nov 2013, 12:41

Der momentane TTR spiegelt leider die momentane Spielstärke wieder. Mein Versuch ist es bis zum Ende der Saison auf 1500 zu kommen.
Vor meiner großen TT Pause hätte ich wohl einen TTR von ~1700 gehabt. Na egal.
Es kamen halt die Gebrechen des Alters :twisted:
In dieser Saison leider noch kein einziges Spiel gemacht. In der letzten Sasion nur ganze 5 Spiele gemacht. Was soll amn machen wenn die Knie, der Rücken und der Ellenbogen nicht mitspielen. :banghead:
Aber Freitag geht es los :)
  • 0

Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 13. Nov 2013, 15:38

Was mich etwas am TTR Wert stört: Gute Spieler in niedrigen Klassen haben zu hohe Werte!

Wie ich darauf komme?
Kenne Spieler die kaum in der KL verlieren. Die haben dann einen Wert von über 1700 Punkte.
Ein anderer hat lange kaum in der BK verloren und hatte einen Wert von an die 1800
Klar können diese Spieler auch hoher spielen. Darum geht es nicht!


Schaue ich aber mal in die VL - dah haben viele Spieler im 2. PK einen TTR von unter 1800 Punkten.
Lasse ich nun den BK Spieler in der VL auflafen wird dieser kaum was gewinnen können. Somit sind die
Werte selbst im gleichen Verband aber Liegenübergreifend nicht schlüssig!

Gruß Uli
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline
Benutzeravatar

HOLGI

  • Beiträge: 162
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Hobbit Klasse
  • TTR: 0

Re: TTR Stärke der Forenmitglieder

BeitragMi 13. Nov 2013, 15:49

uli hat geschrieben: ...


Das stimmt. Es wird imho noch minmum 10 - 15 Jahre dauern bis sich das ganze niveliert hat.
Bei uns im Training war mal ein Studi der in der 2.Bezirksliga Bayern spielt mit einem TTR von ca. 1760. Viele von uns mit nem deutlich tieferen Wert, teilweise 250 TTR weniger, haben gegen Ihn klar gewonnen.
Ich sehe es auch so, dass es in den Verbänden noch nicht richtig passt, geschweige denn das man bundesweit einheitliche TTR Werte hat die wirklich Aussagekräftig sind. Oben rum ab Oberliga in etwas würde ich sagen passt es schon ganz gut. Nach unten hin passt teilweise gar nichts.
  • 0

Nächste

Zurück zu Tischtennis Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste