Aktuelle Zeit: Fr 23. Feb 2018, 22:41


Saisonauftakt 2017/18

Alles rund um unseren Sport
  • Autor
  • Nachricht
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 600
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1570

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragDi 12. Dez 2017, 19:53

Catenaccio hat geschrieben:Im hinteren Pk ausgeglichen. Musste aber zweimal oder so durch Aufrutschen in der Mitte spielen und da gingen die Spiele meistens flöten. Die Gegner waren in der Regel besser und haben verdient gewonnen. Es waren auch 2-3 Material Störspieler dabei, die für mich, besonders als Abwehrspieler nicht gerade so toll zu spielen waren.

Ich trainiere zur Zeit sehr wenig und helfe im Jugendtraining im Nachbarverein aus ( Zelluloid / anderer Boden und Platten ). Im Vergleich zu unseren Spielbedingungen ( Plastik, ..etc. ) ein himmelweiter Unterschied.... das ist mal echt krass :roll:

Kommendes Wochenende letztes VR Spiel / Heimspiel gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenersten. Im hinteren Paarkreuz lauert womöglich der frischgebackenen Bayrische Meister Herren B auf mich, der dort im Finale einen KN-Verteidiger geschlagen hatte.

Grund genug für mich mit LN anzutreten und selbst auf die Chancen zu warten, den Punkt aktiv für mich zu entscheiden.
:evil: 8-)

Ich freu mich total auf dieses letzte VR Spiel und werde diese Woche das Jugendtraining im Nachbarverein skippen und selbst ein Sondertraining einlegen.
Ich hoffe du filmst das Spiel.
  • 0

VS>401 2,0mm | VKM | Grass d.tecs 0,5mm
Offline
Benutzeravatar

moertelsaeckchen

  • Beiträge: 729
  • Reputation: 2
  • Verein: TTC BW Sevelen
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 1400

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragMi 13. Dez 2017, 10:29

Ich habe die Hinrunde mit 7:12 abgeschlossen.
Die letzten Spiele habe ich mit der Abwehrkelle bestritten. Diese werde ich auch in der Rückrunde erstmal spielen.
Ich hoffe damit auch ein paar Spiele gewinnen zu können. Bin gespannt :clap: :cheers:
  • 0

Gionis Def - VH roter Super Defense 40 1,3 - RH schwarzer YAP 2,0
Offline
Benutzeravatar

Catenaccio

  • Beiträge: 2128
  • Reputation: 19
  • Verein: TSV Ottobrunn
  • Spielklasse: LL
  • TTR: 0

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragMo 18. Dez 2017, 16:04

3:8 uffff :roll: die Hinserie beendet. Luft ist/war irgendwie raus.
Selbst der Einsatz neuer Materialien lässt den erforderlichen Kick vermissen. Wir spielen den Nittaku 40+ Premium, an dem ich immernoch regelmäßig vorbeihaue, nachdem ich bisher mit Zelluloid endlich etwas gelernt/verinnerlicht hatte, den Ball vor dem Topspin etwas mehr fallen zu lassen. Mittlerweile muss auch ich eingestehen, dass ich weniger Spin damit erzeugen kann. Das ist aber alles verschmerzbar.... wenn nur der Siegeswille wieder zurück wäre..... :o . Zur RR vielleicht ? An Silvester diesen Wunsch formulieren ? ..... :dontknow:
  • 0

Abwehrholz und auf einer Seite eine Noppe
Es ist immer die Ungeduld zu gewinnen, die uns verlieren lässt.
Catenaccio
Offline

MaikS

  • Beiträge: 983
  • Reputation: 31
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragDi 19. Dez 2017, 12:10

Ich kann dir nur den Tip geben: Den Ball so früh wie möglich zu nehmen mit den nahtlosen und den ABS P Bällen.
Am besten ist eigentlich schon in der steigenden Phase, allerspätestens höchster Punkt. Aus der Halbdistanz verliert der Ball unglaublich Rotation und Tempo.
Unser Abwehrer mit knapp 2100 Punkten braucht mit ABS keine Abwehr mehr zu spielen, es ist so oder so nicht mehr genug Schnitt drin. Dafür kann er extrem sicher von so 1-2 Meter hinter dem Tisch die Bälle "zurücklöffeln", was aufgrund der ungewohnten Bälle unangenehm ist. Ich glaube aber trotzdem, dass er, wenn er alles so spielen würde wie bisher, so 100 TTR verlieren würde.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2088
  • Reputation: 44
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1637

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragDi 2. Jan 2018, 16:16

Unsere Staffel hat sich noch einmal verstärkt. Hier mal der QTTR-Durchschnitt im Vergleich zu den Parallelstaffeln! :roll:
  • 0

snip_20180102151626.png

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: BBC X-Fusion TC, DG OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Catenaccio

  • Beiträge: 2128
  • Reputation: 19
  • Verein: TSV Ottobrunn
  • Spielklasse: LL
  • TTR: 0

Re: Saisonauftakt 2017/18

BeitragMi 3. Jan 2018, 09:53

A3F58113-9DA6-4A8C-8F70-DAD52126156E.jpeg

Was soll ich da sagen ?

Habe in der VR ordentlich Federn gelassen. Mit unserem Plastikball gibt es keine leichten Punkte mehr für mich und ich müsste mich richtig reinknien :roll: :yesbad:
  • 0

Abwehrholz und auf einer Seite eine Noppe
Es ist immer die Ungeduld zu gewinnen, die uns verlieren lässt.
Catenaccio
Vorherige

Zurück zu Tischtennis Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron