Aktuelle Zeit: Mo 21. Jan 2019, 01:08


Schleimbeutel

Der Stammtisch zum Plappern für alle schupfrigen Tatterspieler
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 15:25

Hm, keine Alkane. Das sieht dann aber finster aus für unsere Gummis.
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 15:33

Nimm Toloul oder sowas.

Was wolltest du damit nochmal erreichen?
P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline

Fuddler

  • Beiträge: 262
  • Reputation: 21
  • Verein: TTV Geismar
  • Spielklasse: BZL
  • TTR: 3000

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 18:58

Ich habe grade DMSO auf einen FS aufgetragen und der sehr weiche Schwamm den ich dafür benutzt habe war nach kurzer Zeit nur noch Matsche. Mal sehen wie es später aussieht.
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: AW: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 19:03

Fuddler hat geschrieben:Ich habe grade DMSO auf einen FS aufgetragen und der sehr weiche Schwamm den ich dafür benutzt habe war nach kurzer Zeit nur noch Matsche. Mal sehen wie es später aussieht.

Der schwamm ist ja auch kein Kautschuk, sondern (vermutlich) Polyurethan. Wesentlich polarer und deshalb ganz anders im Quellverhalten.
P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline
Benutzeravatar

Noppen Matthes

  • Beiträge: 500
  • Reputation: 39
  • Verein: Phoenix TTC
  • Spielklasse: Vor Aeonen 'mal Bezirksliga WTTV
  • TTR: 0

Re: AW: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 20:00

Coxeroni hat geschrieben:
Fuddler hat geschrieben:Ich habe grade DMSO auf einen FS aufgetragen und der sehr weiche Schwamm den ich dafür benutzt habe war nach kurzer Zeit nur noch Matsche. Mal sehen wie es später aussieht.

Der schwamm ist ja auch kein Kautschuk, sondern (vermutlich) Polyurethan. Wesentlich polarer und deshalb ganz anders im Quellverhalten.

:2thumps: Der Mann hat Ahnung!

@Fuddler: Trage das DMSO doch mal auf eine OX Noppe auf oder nur ganz vorsichtig auf ein OG. Das wuerde mich auch interessieren.
Holz: Alser Allround 5
VH: DHS H3 Neo 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer ABS 2,1mm

Anti rules!
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 20:39

:( Mein armer Ellbogen interessiert hier niemanden mehr :cry: .
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Noppen Matthes

  • Beiträge: 500
  • Reputation: 39
  • Verein: Phoenix TTC
  • Spielklasse: Vor Aeonen 'mal Bezirksliga WTTV
  • TTR: 0

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 21:04

Cogito hat geschrieben::( Mein armer Ellbogen interessiert hier niemanden mehr :cry: .

Du hast doch mit den Noppen angefangen. :P
Cogito hat geschrieben:Und da wir uns hier nun mal in einem TT-Forum befinden: :!: was macht DMSO mit LN :?:
Holz: Alser Allround 5
VH: DHS H3 Neo 2,1 mm
RH: Dr. Neubauer ABS 2,1mm

Anti rules!
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 21:42

Na und ? Das ist wie früher bei Radio Luxemburg: jeder dritte Beitrag (Titel) hat sich auf meinen armen Ellbogen zu beziehen (musste ein deutscher Schlager sein :klatsch: ).
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Fuddler

  • Beiträge: 262
  • Reputation: 21
  • Verein: TTV Geismar
  • Spielklasse: BZL
  • TTR: 3000

Re: AW: Schleimbeutel

BeitragDo 13. Jun 2013, 23:15

Noppen Matthes hat geschrieben:
Coxeroni hat geschrieben:
Fuddler hat geschrieben:Ich habe grade DMSO auf einen FS aufgetragen und der sehr weiche Schwamm den ich dafür benutzt habe war nach kurzer Zeit nur noch Matsche. Mal sehen wie es später aussieht.

Der schwamm ist ja auch kein Kautschuk, sondern (vermutlich) Polyurethan. Wesentlich polarer und deshalb ganz anders im Quellverhalten.

:2thumps: Der Mann hat Ahnung!

@Fuddler: Trage das DMSO doch mal auf eine OX Noppe auf oder nur ganz vorsichtig auf ein OG. Das wuerde mich auch interessieren.


Dass viele Belagsschwämme ebenfalls aus Polyurethan sind wisst ihr aber offensichtlich nicht. Wie auch immer, der FS hat bislang nicht reagiert. Weitere Experimente werden folgen.
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 20. Jun 2013, 10:35

Gerade hat mir der Arzt 5ml Schleimfüllung gegen 5ml Cortison ausgetauscht. Drückt mir mal die Daumen, dass die Beule damit in ein paar Tagen weg ist. Danach beginnt die harte Zeit: obwohl beschwerdefrei dennoch keine Belastung und dafür 2-3 Wochen Kompressionsverband, damit das Ganze wieder "verklebt" und dicht wird.
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragDo 20. Jun 2013, 10:37

Cogito hat geschrieben:Gerade hat mir der Arzt 5ml Schleimfüllung gegen 5ml Cortison ausgetauscht. Drückt mir mal die Daumen, dass die Beule damit in ein paar Tagen weg ist. Danach beginnt die harte Zeit: obwohl beschwerdefrei dennoch keine Belastung und dafür 2-3 Wochen Kompressionsverband, damit das Ganze wieder "verklebt" und dicht wird.


p.s. wenn ich dann wieder anfange, werde ich dank intensiven Lauftrainings wenigstens eine bombige Kondition haben.
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

ferring

  • Beiträge: 154
  • Reputation: 8
  • Verein: Wyker TB
  • Spielklasse: KL-Nord-NF
  • TTR: 1438

Re: Schleimbeutel

BeitragFr 21. Jun 2013, 08:31

Cogito hat geschrieben: ...
p.s. wenn ich dann wieder anfange, werde ich dank intensiven Lauftrainings wenigstens eine bombige Kondition haben.


sicherlich, blos holst Du Dir (in Deinem Alter) beim intensiven Laufen Probleme mit
- Meniskus
- Bändern
- Muskel(kater)
- Gelenken
- ... ;)
Viel Spass
ferring
-nordisch by nature-

TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Materialspezialist BEAST 1,2 mm VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm
TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Dr. Neubauer Buffalo 1,2 mm VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm
TT-Manuf. KDF Adv.spez RH: MSP BEAST, 1,2 mm VH: Sword LongCan, 2,0 mm

Re-Impact Taipan RH: Grizzly/ABS 1,2 mm VH: SpinLord Degu II 1,0 mm
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragFr 21. Jun 2013, 15:48

ferring hat geschrieben:...
- Muskel(kater)
...


Mein Muskelkater sieht so aus

Muskelkater.jpg

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

ferring

  • Beiträge: 154
  • Reputation: 8
  • Verein: Wyker TB
  • Spielklasse: KL-Nord-NF
  • TTR: 1438

Re: Schleimbeutel

BeitragFr 21. Jun 2013, 16:29

Sorry, ich vergaß :klatsch:



Damit bekommt man beim Joggen ja keinen Muskelkater ;) :P

HuschundWeg
ferring

p.s. gute Besserung :2thumps:
-nordisch by nature-

TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Materialspezialist BEAST 1,2 mm VH: SpinLord Degu II, 1,5 mm
TT-Manuf. Hammer u. Sichel RH: Dr. Neubauer Buffalo 1,2 mm VH: Kokutaku Tuple 119, 1,5 mm
TT-Manuf. KDF Adv.spez RH: MSP BEAST, 1,2 mm VH: Sword LongCan, 2,0 mm

Re-Impact Taipan RH: Grizzly/ABS 1,2 mm VH: SpinLord Degu II 1,0 mm
Offline

poli

  • Beiträge: 21
  • Reputation: 0
  • TTR: 0

Re: Schleimbeutel

BeitragDi 25. Jun 2013, 20:59

Hallo,

eine off topic- Frage zu Tennisellenbogen, da es ja hier offenbar medizinisch Experimentierende gibt:

Könnte eine Zugsalbe auch Muskelverspannungen bzw. Entzündungen im Zuge des bekannten Tennisellenbogens entgegen wirken?

Leichte Cortisonspritze, Akupunktur etc, nebst Dehnung mache ich schon bzw, habe ich hinter mir. Dehnung brachte noch am meisten.

Ach ja, dass ich mal 4 Wochen nicht trainieren sollte, weiß ich schon :mrgreen:


Vielen Dank

poli
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2234
  • Reputation: 75
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1445

Re: Schleimbeutel

BeitragMi 26. Jun 2013, 08:42

Bringt nichts.

p.s. bei meinem Schleimbeutel hat Punktierung nebst Kortsion frappierend gewirkt. Schon am nächsten Tag war das Ei weg und 2 Tage später dachte ich naiverweise, ich wäre vollständig geheilt. Am 3. Tag bemerkte ich aber, das der Ellbogen etwas roter war und wieder eine ganz dünne Schwellung hatte. Da muckelt noch ein Rest von Entzündung herum. Das meinte auch der Arzt, der aber meinem Vorschlag, nach 1 Woche nochmal nachzuspritzen, sehr reserviert gegenüber stand "Das reicht mir nicht. Da warten wir mal den Donnerstag ab." Da dachte ich mir doch :mrgreen: , dem Manne kann geholfen werden und bin gleich gestern ins Training abgedüst :hurra: .
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Vorherige

Zurück zu Zum Noppenopa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast