Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 13:23


Referre - Mein TT-Freundebuch

Hier könnt ihr euch ein Tagebuch einrichten und selbst verwalten.
  • Autor
  • Nachricht
Offline

dreienbergerglaguno

  • Beiträge: 87
  • Reputation: 4
  • Spielklasse: LL
  • TTR: 1823

Re: AW: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 5. Apr 2016, 11:46

hebel_st hat geschrieben:Kopf hoch und hohl ....


Der iss richtig gut! :D
Fehlt Noppen mal die Griffigkeit, nimm's leicht und sei nicht eitel-altgescheid! ;-)
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: AW: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 5. Apr 2016, 13:07

dreienbergerglaguno hat geschrieben:
Der iss richtig gut! :D

Der aber auch...
VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline
Benutzeravatar

hebel_st

  • Beiträge: 503
  • Reputation: 4
  • Verein: SV 1965 Gläserzell
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 1458

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 5. Apr 2016, 17:52

Sehr witzig.
Gammel hier mit knapp unter 40 Fieber rum und da kann man sich schon mal verschreiben
Mein aktuelles Material:
Andro Fibercomp def Der Materialspezialist Rebellion Ox CTT National Strike 2,0mm Gewicht: 1?? Gramm

Sonstiges:
Einige Hölzer mit diversen Noppen und Antis
Offline
Benutzeravatar

doppelgenoppelt

  • Beiträge: 10
  • Reputation: 0
  • TTR: 0

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDo 7. Apr 2016, 07:57

Mit Akupunktur habe ich gute Erfahrung gemacht. Finde die traditionelle chinesische Medizin eine gute Alternative oder Ergänzung zur Schulmedizin. Zudem passt es zu unserem Sport :) Wünsche Dir gute Besserung!
Joola Rossi Emotion - VH: Spectol < 1.5 / RH: Joola Rhyzm 2.0
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDo 7. Apr 2016, 09:56

Wenn man auf Schamanismus steht... ;)
P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDo 7. Apr 2016, 15:41

Sagen wir mal so. Ich mach alles, was mich vor einer größeren OP beschützt- Von mir aus auch Thaimassage, Akupunktur, Wettsaufen etc....Ich beginne jetzt mal mit einer Stoßwellentherapie ( 1x/Woche ).
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

Powerfraggle

  • Beiträge: 9
  • Reputation: 0
  • TTR: 0

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 11. Apr 2016, 17:18

Wettsaufen kannst Du ja in Auer. Das soll da ganz gut gehen. Ich kenne noch nen Physiotherapeuten in der Nähe von Perlach, der kritisch gegenüber Operationen eingestellt ist (aber wer, ausser den Chirurgen ist das nicht).
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 12. Apr 2016, 11:07

Celecoxib Zentiva war eigentlich im Nachhinein die richtigere Arznei. Hatte deswegen aber etwas Beipackzettelpanik und bin kurzfristig auf Diclofenac umgestiegen ( 2 x 75 mg / Tag ), da ich das bisher - allerdings in viel geringerer Dosis ( ab und zu 25-50 mg / Tag ) gut vertragen hatte. Nach drei Tagen Diclofenac-Trip kam gestern Abend das Ende :horror:
Alter Schwede ging es mir bescheiden. Bauchschmerzen/Kreislauf/Erbrechen & irre Kopfschmerzen... quasi halb bewusstlos um 21:00 im Bett eingeschlafen. Brauch jemand Diclofenac 75 mg ? :D Werde jetzt wieder auf Celecoxib Zentiva umsteigen.

Ich war mittlerweile bei zwei Ärzten, die beide das gleiche diagnostizieren, was die Sache schon mal etwas einfacher macht. Ich erspare Euch das Aufzählen der Multiläsion. Neben Elektro- und manueller Therapie wird jetzt mit Stoßwellentherapie behandelt. Letzters ist ziemlich unangenehm, scheint aber von allen bei mir angewendeten Therapieformen - zumindest was die Knochensubstanz anbetrifft - der letzte Versuch zu sein, eine OP zu umgehen.

Egal wie das ausgeht, werde ich bzgl. TT leider deutlich kürzer treten müssen, als das bisher der Fall gewesen ist.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragMi 13. Apr 2016, 13:36

Das war mal ein guter Tatort letzten Sonntag ! :thumpsup:

Der "Böse" :evil: : Nicholas Ofczarek
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 17. Apr 2016, 16:10

YouTube

Ein Ballwechsel aus meinem letzten Spiel der Saison in 4K. Habe am Ende 3:1 gewonnen. Gegner hatte so um die 1800.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

Whizzkid

  • Beiträge: 625
  • Reputation: 7
  • Spielklasse: Bezirksklasse
  • TTR: 1518

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 17. Apr 2016, 16:22

Spectokulär hat geschrieben:YouTube

Ein Ballwechsel aus meinem letzten Spiel der Saison in 4K. Habe am Ende 3:1 gewonnen. Gegner hatte so um die 1800.

Boah, Saustark! Respekt, du hast echt eine tolle Entwicklung hinter dir.
Man sieht ganz klar, dass die Abwehr dein Spiel ist.
VS>401 2,0mm | Butterfly Gionis Def | Grass d.tecs 0,5mm
Offline

Otter1978

  • Beiträge: 148
  • Reputation: 2
  • Verein: TTF Altshausen
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1667

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragSo 17. Apr 2016, 16:41

Spectokulär hat geschrieben:YouTube

Ein Ballwechsel aus meinem letzten Spiel der Saison in 4K. Habe am Ende 3:1 gewonnen. Gegner hatte so um die 1800.


Klasse Ballwechsel. Bekommen wir das ganze Spiel zu sehen? Das scheint interessant zu werden. Bin nach einer Knie-OP leider auch gezwungen zu pausieren.
Holz: TT-Manufaktur Definition Safe
VH: Victas VS>402 Double Extra 1,8
RH: Butterfly Feint Long II 1,1
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragMo 18. Apr 2016, 09:23

Irgendwie gestattet mir iOS momentan nicht Videos > 15 Minuten hochzuladen. Waren noch eine handvoll gute Ballwechsel dabei. Der gezeigte war aber IMHO schon die beste Spielszene.

flugbahn.jpg


Die VH Abwehr hatte mehr Speed als Spin. Ich nenne es mal die Gionis-Flugkurve.

Persönlich bevorzuge ich die JSH Flugkurve. Längerer Weg ( größeres Trefferfenster )
und mehr Spin. Hierzu muss man besser stehen und von hinten nach vorne in den Ball
gehen. Das erfordert natürlich, dass man rechtzeitig weit genug hinten ist. Andererseits
ist diese Technik aber auch ganz gut mit schnelleren VH-Belägen spielbar. Im Spiel hatte
ich den Acuda Blue P1 in max. drauf. Ohne den wäre der Not-VH-Heber im Netz verhungert
oder zu kurz ausgefallen und dann hätte es gescheppert. Der Gegner hatte einen
erbarmungslosen Schuss. Die gebogenere Flugkurve ist meiner Meinung nach auch schlechter
für den Gegner zu spielen und auch schwieriger abzulegen, da der Ball höher abspringt.

Flache Flugkurven werden z.T. recht eklig und mit ordentlich Dampf abgelegt oder gegengeschupft,
und wehe man hat sich diesen Ball dann zum Gegenangriff ausgesucht :klatsch:

Was meint Ihr ?
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 15:24

Ihr seid also der gleichen Meinung. ;) Ich werde nächste Saison in einem neuen ( alten ) Verein einen Neuanfang starten. Weniger Training, weniger Spiele, kein MF mehr und näher zu meinem Wohnort ist es auch noch. Ich könnte sogar mit dem Fahrrad hinfahren :oops: Schöne große Halle mit sehr guten Lichtverhältnissen und gutem Boden und ein Hallenbad und Grieche direkt daneben. Vereinsbeitrag ist auch noch geringer. Damenmannschaften zur Auflockerung des Ganzen gibt es auch. Hiermit und heute läute ich meine TT-Pension ein : tranquilo 8-)
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2191
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 16:30

Und du lässt Coxeroni ganz alleine???
Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Spectokulär - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 16:57

Variatio hat geschrieben:Und du lässt Coxeroni ganz alleine???

Der kann mein Erbe als Verteidiger(le) antreten !
(*räusper oder auch einfach mitkommen )
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: Catenaccio - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 17:35

Variatio hat geschrieben:Und du lässt Coxeroni ganz alleine???

Ich bin auch sehr traurig und weiß noch nicht, wie ich mit dieser Hiobsbotschaft umgehen soll.
P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2191
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Catenaccio - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 17:39

Ihr könnt ja in Ottobrunn eine Versehrten-WG aufmachen. Zumal ich ja hoffe, dass deine TTR-Historie für den nächsten QTTR vollständiger ist. :)
Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2259
  • Reputation: 20
  • Spielklasse: BL
  • TTR: 1785

Re: Catenaccio - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 18:12

So wenig habe ich garnicht gespielt :ichweisswas: In Summe 16:21=37 Einzel :wink:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2191
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: Catenaccio - Mein TT-Freundebuch

BeitragDi 26. Apr 2016, 18:18

Ich meinte Coxis Historie (Berliner Ergebnisse etc) ;)
Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
VorherigeNächste

Zurück zu Mein TT-Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast