Aktuelle Zeit: Sa 10. Dez 2022, 03:19


Dampfen anstatt Rauchen

Lustiges und Interessantes zu allem, was sonst nirgendwo reinpasst.
  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 09:16

„Hans Dampf“ ist z.B. ein guter Laden in München ( aber teuer ! )
Man kann natürlich mittlerweile z.B. auch über Amazon das Ganze bestellen. … besser das ist ! 8-)

--> http://www.amazon.de/---ASPIRE-BDC----B ... verdampfer
... und dann noch den richtigen Akku und Ladegerät: :clap:
http://www.amazon.de/Vision-Spinner-2-r ... 6GJ3NNC3BN
http://www.amazon.de/USB-Ladeger%C3%A4t ... R5JQFXN2SC

Die Liquids reichen für EX-Raucher mit <10mg Nikotin pro ml und sollten natürlich ein toxologisches Gutachten haben... nur vertrauenswürdige Quellen anzapfen…. Internetrecherche !

Der Typ sieht zwar verwegen aus ;) hat aber Ahnung: ( Deutsch )

YouTube

Wichtig : ( ich habe wohl durch Zufall genau das richtige gekauft ... )
- z.B. dual bottom coil Verdampferköpfe 1.8 Ohm ( nur zwei Löcher ) von Aspire verwenden .. macht guten Dampf ( keine Verdampferköpfchen mit langen Dochten oder so... )
http://www.youtube.com/watch?v=mCsiVa3e2Cc#t=22m14s

Der Typ hat wohl noch mehr Ahnung ( englisch )
YouTube

- Vedampfergefäß aus z.B. Pyrex-Glas
- Zwei Geräte verwenden.
- Genügend trinken ( Wasser etc…. ) :ichweisswas: ( ist immer gut )

Noch wichtiger: Am Anfang kann es zu Rauchstop-Symptomen/Beschwerden kommen … das kommt anscheinend nicht vom Dampfen .. das sei der Raucher-Entzug ! :dontknow:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

Cogito

  • Beiträge: 2412
  • Reputation: 85
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 09:28

Nikotin verengt die Kapillaren und versteift auf Dauer die Gefäßwände. Beides ist dann für wünschenswerte Versteifungen garnicht gut :mrgreen: .
einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 09:57

Oha, ... ein Dampfer....
Bin jetzt seit 1,5 Jahren Dampfer und habe auch mit den Geräten von der Stange angefangen.
Lass dich nicht blenden, hergestellt wird der ganze Kram in China.
Importiert und dann mit bis zu 400% Aufschlag hier verkauft.
Ich bestelle meine Hardware selber in China, allerdings bin ich "Selbstwickler"
Die Software wird natürlich in DE bestellt aber auch einzeln, mische auch selber.

Gruß
Jörg
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1029
  • Reputation: 32
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 11:25

Ist da denn immer Nikotin mit drin, egal welche "Base" man nimmt?
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 12:09

Kannst du dir aussuchen, von 0 - 24 mg ist alles möglich.
Meistens wird es in 3er Schritten angeboten.
Ich habe mit 18mg begonnen, bin jetzt bei 9mg.
Soll auch Leute geben, die auch den Nicgehalt selber mischen, ist mir aber zu heikel.
Mische nur die Aromen in die fertige Base
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline

MaikS

  • Beiträge: 1029
  • Reputation: 32
  • Verein: Torpedo Göttingen
  • Spielklasse: OL
  • TTR: 2020

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 12:45

Interessiert mich ja schon irgendwie, aber wenn nur komplett ohne Nikotin.
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 26. Jun 2014, 12:58

Wenn du nicht rauchst, lass es sein.
In unsere Lungen gehört nix ausser Luft.
Für mich als Raucher (25 Jahre) war es ein Weg um von der Kippe wegzukommen.
Länger als ein halbes Jahr habe ich nie ausgehalten.
Probiert hatte ich alles, Pflaster, Kaugummi, Hypno, etc
Dampfen sollte auch nur der Weg zum Ausstieg sein, die Standards abschaffen.
Dauert jetzt aber schon wieder zu lange, hätte schon früher das Nic reduzieren sollen.
Damals war das Equipment aber noch schlechter, die EgoT war der Kracher...für 70€...darf ich garnicht drüber nachdenken...
Mit dem, was ich zZ verwende, wäre der Vergleich Trabbi--Porsche angebracht.
Werde das Nic jetzt in 2 Monatsschritten weiter reduzieren (immer 3mg) und die neu angelegten Standards wieder ablegen um dann hoffentlich komplett Rauch/Dampffrei zu sein.
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline

#0L6

  • Beiträge: 299
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1447

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMo 30. Jun 2014, 22:01

Bin auch seit ein paar Wochen dabei, klappt erstaunlich gut! Benutze dieses Teil und bin sehr zufrieden!

http://www.amazon.de/Kanger-Mini-ProTan ... =protank+2
Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft - TM ox
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDi 1. Jul 2014, 06:33

Bin da, was die Hardware angeht, etwas Fortgeschrittener....
Taifun GT mit mech. Akkuträger (Poldiac)
AIOS mit Chi-You
Allerdings als Clone. Diese stehen dem Orginal aber in nichts nach.
Wenn man teilweise sieht, wie schnell die Clone dem Orginal folgen, ....habe da meine eigene Meinung...
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDi 1. Jul 2014, 14:04

....hat mir jemand empfohlen ….wer sich einlesen ;) möchte

https://www.dampfer-magazin.de/magazin- ... /download/

Die bisher 6 Ausgaben sind sehr informativ und gratis im Download !
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

#0L6

  • Beiträge: 299
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1447

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 10:55

The Crow hat geschrieben:Bin da, was die Hardware angeht, etwas Fortgeschrittener....
Taifun GT mit mech. Akkuträger (Poldiac)
AIOS mit Chi-You
Allerdings als Clone. Diese stehen dem Orginal aber in nichts nach.
Wenn man teilweise sieht, wie schnell die Clone dem Orginal folgen, ....habe da meine eigene Meinung...


Auch wenn ich nicht 100% verstehe, was Du da schreibst :roll: : Was hat man davon? Ebenso dieses Selbstwickeln? Wofür??

Ich habe zwei Protank Mini II und drei Evod 650mAh Akkus. Die Dinger dampfen ohne Ende, schmecken gut, sind schön handlich und wenn es komisch schmeckt oder nachlässt, schraub ich halt ne neue Coileinheit rein. Bisher aber erst einmal passiert, weil die lange halten...
Versteh also nicht, warum ich mehr Aufwand treiben soll??
Andere Frage: Welche Liquids habt ihr so und könnt ihr empfehlen? Ja, ich weiß, daß man die auch selbst mischen kann, aber eigentlich ist meine Meinung dazu siehe oben.
Ich hab Zazo, Surmount und GermanFlavours. Favorit eigentlich Zazo!
Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft - TM ox
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 12:47

...schwierig das mit den Liquids, da die Namensgebung je nach shop sehr kreativ ausfallen kann. Selbstwickler sind womöglich die, die Geld sparen wollen und/oder eben aus Leidenschaft selbst rumbasteln wollen. ... die mischen dann wohl auch selbst ( Achtung : Nikotin wird sehr leicht über die Haut aufgenommen... unbedingt geeignete Handschuhe beim Hantieren verwenden )Geschmacklich stehen die double oder triple coils den Selbstwicklern wohl kaum mehr groß hintenan....

Von Happy Liquids habe ich : pipe tobacco und max tobacco blend
( https://www.happy-liquid.com/pdf/AROMENLISTE.pdf ) ... pipe tobacco ist dabei der Hammer... max tobacco blend ist auch o.k.

Von der Liquidschmiede habe ich seit gestern : Volkick Redfruit und die Philberry ( noch nicht probiert ... warte noch auf zwei zusätzliche Verdampfer dafür )

:yes:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 13:19

#0L6 hat geschrieben:
Auch wenn ich nicht 100% verstehe, was Du da schreibst :roll: : Was hat man davon? Ebenso dieses Selbstwickeln? Wofür??

Ich habe zwei Protank Mini II und drei Evod 650mAh Akkus. Die Dinger dampfen ohne Ende, schmecken gut, sind schön handlich und wenn es komisch schmeckt oder nachlässt, schraub ich halt ne neue Coileinheit rein. Bisher aber erst einmal passiert, weil die lange halten...
Versteh also nicht, warum ich mehr Aufwand treiben soll??


Wenn du mit deinem Geräten zufrieden bist und alles ohne Probleme läuft ist doch gut.
Wie lange hält bei dir ein Coil, im ml natürlich und wieviel Ohm hat er?

Ich habe viele Verdampfer von der Stange getestet und keiner lief länger zufriedenstellend.
Siffen, kokeln, zu wenig Dampf, kein Flash, kein Geschmack,....bei jedem war etwas davon dabei.
Was ich vom Selbstwickeln habe,...Zufriedenheit.
Meine Verdampfer laufen so wie ich es mag, ich bestimme Dampf, Flash und Geschmack.
Und glaub mir, da liegen Welten dazwischen.
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 13:39

Spectokulär hat geschrieben:... Selbstwickler sind womöglich die, die Geld sparen wollen und/oder eben aus Leidenschaft selbst rumbasteln wollen. .

Geld sparen.... xd
Der war witzig...du weißt was ein anständiger Selbstwickler kostet?
Leidenschaft gehört sicher dazu...

Spectokulär hat geschrieben:...Geschmacklich stehen die double oder triple coils den Selbstwicklern wohl kaum mehr groß hintenan....


Einspruch!
Hast du schon mal einen SW probiert?
Will hier mit Sicherheit niemanden bekehren,jeder soll/muss seine eigenen Ehrfahrungen machen, nur finde ich es falsch das ihr beide ohne SW zu kennen, darüber urteilt.

Wie schon gesagt, wenn das Equipment passt und man zufrieden ist ist doch alles gut.
Sorry falls ich gerade etwas giftig rüberkomme, hatte die Diskussion gerade heute morgen auf der Arbeit schon einmal.

Edit: zum Thema Liquids, Empfehlungen zu geben ist da extrem schwer. Was dem einen Bombe schmeckt, findet der nächste zum :puke
Ich persönlich nutze Aromen von FlavorArts
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 14:41

Ist natürlich am Ende Geschmackssache .... und darüber lässt sich trefflich (nicht) streiten :twisted:
Aehm... bin Dampferanfänger und gebe hiermit zu in Bezug auf Selbstwickler, völlig geschmacklos
und ohne fundiertes Hintergrundgeschmackserlebnis argumentiert zu haben, sondern nur vom
Hörensagen ... das allerdings aus erfahrenem Munde... :P
Könnte mich evtl. noch für einen regelbaren Akku breitschlagen lassen ...das wäre aber auch dann
das Max. was ich hier noch - neben leckeren Liquids - investieren würde, da ich nur Genuss/Gelegenheitsraucher
war und z.B. heute auch noch garnicht gedampft habe...Maaaannn haben wir hier gerade ein sh.. Wetter :yesbad:
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

#0L6

  • Beiträge: 299
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1447

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 16:39

@crow: Nee, kein Problem. Ich wollte dir das SW ja nicht mies machen. Kann mir auch sehr gut vorstellen, daß das richtig gut ist (Dampf, Flash, Geschmack usw.) Nur wäre mir das echt irgendwie zu aufwendig. Ich finde jetzt das ständige Akku laden/wechseln, Tank füllen usw. schon nervig. Da war Rauchen irgendwie einfacher.
Ich fürchte auch, daß ich die Wickellei (mangels Geschicklichkeit) nicht wirklich auf die Kette kriegen würde.
Hast Du den Mini Protank II V2 mal getestet? Der kommt echt richtig gut (ohne, daß ich den Vergleich zu deinem Zeugs kennen würde). Probier den mal (ist ja recht günstig und praktisch für unterwegs). Die reglebaren Akkus oder Akkuträger sind mir alle zu groß. Ich will das Ding in der Hosen- oder Jackentasche haben und nicht das Gefühl haben, an ner Maglite zu nuckeln... :mrgreen:
Wie lange bei mir ein Coil (verwende 1,8 Ohm mit 3,7V) hält, kann ich schwer sagen, da ich ja zwei habe und die im Wechsel verwende und befülle. Würde sagen mindestens 2-3 Wochen bei 3-4 Tankfüllungen zu ca. 2ml pro Tag.
@specto: An Tabakliquids habe ich mich bisher nicht richtig rangetraut, da ich oft gelesen habe, daß viele davon einfach nur eklig sind. Ich mag gerne sehr gerne Erdbeere, Waldmeister und FreshMint von Zazo, oft auch gemischt. Cherry Eisbonbon von GermanFlavours finde ich auch Knaller, aber eigentlich zu teuer. Bei Liquidschmiede wollte ich auch schon öfter bestellen, war mir aber letztlich auch irgendwie zu teuer. Da teste ich mich lieber nochmal weiter durchs Zazo-Sortiment.
Bestellt habe ich bisher alles bei Vapango. Kann den Shop bisher sehr empfehlen!

Gruß,

Holger.
Cogitos Sägemeister - Palio The Way soft - TM ox
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragMi 2. Jul 2014, 17:31

Juhu !

image.jpg


Die beiden Verdampfer sind heute gekommen !

:geil: :geil:

EDIT:

Sodele... gestern Abend angedampft: Ist schon was ganz anderes im Vergleich zu Tabak flavours... aber ich muss sagen lecker... habe auch weniger Nikotin ( 6mg anstatt bisher 12 mg ) und daher (?) ist der Flash auch geringer, vielleicht liegt es auch an den Aromen oder/und an den neuen Verdampfern.

Vollkick Redfruit: wie der Name schon sagt ... sehr fruchtig ohn zu süß zu sein. :thumpsup:
Philberry: Hammer ! Genau richtige Mischung aus Frucht und Menthol ... .sehr erfrischend ! :2thumps:
Zuletzt geändert von Referre am Do 3. Jul 2014, 08:41, insgesamt 1-mal geändert.
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 3. Jul 2014, 07:09

Was Neues :)

YouTube
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline

The Crow

  • Beiträge: 72
  • Reputation: 2
  • Spielklasse: 1.BK
  • TTR: 1500

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 3. Jul 2014, 14:23

Spectokulär hat geschrieben:Was Neues :)


Du weißt aber das du damit in die Welt der SW eintauchen würdest ? :D

Zur Warnung, :ichweisswas: auch beim Thema Dampfen besteht die Gefahr sich zu infizieren, ähnlich der Testritis..
HWV heißt der Erreger..."HabenwillVirus"
Verstärkt wird er noch durch einen Chinesischen Anbieter mit kostenlosen Versand...
Holz: JZ Project X Crossfire Def
VH : Spinlord Tiger 1,8
RH : Sword Scylla ; ox, rot
1. Bezirksklasse (TTVN)
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2318
  • Reputation: 20
  • TTR: 0

Re: Dampfen anstatt Rauchen

BeitragDo 3. Jul 2014, 14:27

Du weißt aber das du damit in die Welt der SW eintauchen würdest ? :D


Ja, ja .. wollte es wieder gut machen ;)
Phil Good ist doch super, oder ?
Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Nächste

Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste