Aktuelle Zeit: Mo 17. Jun 2019, 16:45


BBC is back! :-)

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2184
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

BBC is back! :-)

BeitragMo 8. Feb 2016, 22:42

Gerade entdeckte - Charlie is alive again! :clap: :clap: :clap:

http://www.bladesbycharlie.com

Bemerkenswert das Excalibur mit 11 Schichten (davon 5 Carbon :twisted: ).

Leider hat sich der Dollarkurs seit 1,5 Jahren sehr ungünstig entwickelt, mittlerweile ist er fast bei 1:1. Byebye günstige BBCs. :cry:
  • 0

charlie.png

dollar.png

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2316
  • Reputation: 77
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 17:34

Ich frage mich natürlich, ob und was für Nano-Carbon das sein soll. Nano-Carbon bekommt man in statu nascendi NICHT als Faser und hat daher NICHT die Möglichkeit, ein Nano-Carbon Gewebe zu erstellen. In gängigen Techniken - sofern ich das bei meinem Rüsseln im IT richtig erfasst habe - wird Nano-Carbon zumeist als Nanotubes (=> µM Dimension) oder Buckminster Fullerene (=> nm Dimension) erzeugt. Oft wird es abgeschieden auf diverse Träger quasi beliebigen Materials - Cu, Epoxy, Glas .... . Das heißt dann Prepreg und ist gewiss nicht leichter als normales Carbon Gewebe

http://static1.squarespace.com/static/5 ... eg+TDS.pdf
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Deserteur

  • Beiträge: 517
  • Reputation: 6
  • Spielklasse: 1. Kreisliga 1. PK
  • TTR: 1500

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 17:43

Wie stets mit Graphen? Allerdings habe ich meine Zweifel, dass er das meint. Vielleicht pappt er auch mehrer Lagen Graphen aufeinander (macht auch nicht viel Sinn).
Das mit Nanotubes etc. ist unwahrscheinlich. Ich denke mal nicht, dass sich das auf die wirkliche Nanoskala bezieht.
  • 0

Normaler Schläger: VH: Tenergy 80 1.9 RH: Roundell 1.7 Viscara light
Ersatzschläger: VH: Sriver G3 1.9 RH: Roundell 1.7 Holz Buran CCF
Spaßprügel: VH: Sriver L 1.7 RH: Feint Long III 0.5 Oh Sang Eun Medium
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2184
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 19:04

Ah - und wo gerade die Anfragen eintrudeln: meine BBCs sind unverkäuflich :P
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 20:39

Nanotubes sind in Querrichtung wirklich Nano. Graphen kann man quasi nicht bezahlen.
  • 0

P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline

Deserteur

  • Beiträge: 517
  • Reputation: 6
  • Spielklasse: 1. Kreisliga 1. PK
  • TTR: 1500

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 21:33

@coxeroni deswegen die Aussage mit dem Sinn. Nanotubes für TT? Weiß nicht, ob das Not tut. Andererseits: Probieren geht über studieren. Ich hab aber nach wie vor meine Zweifel, dass das wirklich Nano ist.
  • 0

Normaler Schläger: VH: Tenergy 80 1.9 RH: Roundell 1.7 Viscara light
Ersatzschläger: VH: Sriver G3 1.9 RH: Roundell 1.7 Holz Buran CCF
Spaßprügel: VH: Sriver L 1.7 RH: Feint Long III 0.5 Oh Sang Eun Medium
Offline
Benutzeravatar

Coxeroni

  • Beiträge: 1180
  • Reputation: 21
  • Verein: SpVgg Thalkirchen
  • TTR: 1467

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 22:23

Ist doch nur Marketingblödsinn, das muss keinen Mehrwert haben ;)
  • 0

P1 1.8 | Darker 7p.2a-df | P1R 1.1
Offline
Benutzeravatar

Referre

  • Beiträge: 2244
  • Reputation: 20
  • TTR: 1785

Re: BBC is back! :-)

BeitragMi 10. Feb 2016, 23:59

Ich hatte auch mal dieses BBC 10/9/10 und einmal habe ich eins durch unsanften Kantenkontakt gekillt. Das schwarze Carbon (?) kam dann zum Vorschein und das sah mir alles andere als ein Gewebe aus.
  • 0

Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen. [Meister Yoda]
Offline
Benutzeravatar

Variatio

  • Beiträge: 2184
  • Reputation: 46
  • Verein: www.tt-hornau.de
  • Spielklasse: Bezirksklasse MTK
  • TTR: 1550

Re: BBC is back! :-)

BeitragDo 11. Feb 2016, 00:06

Das 9-10-9 (und andere ältere) haben normales Carbon. Ich glaube, Charlie meint mit "Nano" kein physikalisches Nano-Zeugs, sondern einfach nur besonders dünnes Carbon, das er seit etwa 2 Jahren bezieht.
Er erwähnte mal, dass ihm Airbus die Vorräte wegkauft, so dass er Produktionsengpässe hatte ;-)
  • 0

Link: Mein Youtube-Kanal
Material A: Cogito Fette Keule, Spinlord Gigant 1,2mm, BTY T05 1,9mm, 180g
Material B: BBC X-Fusion TC, Predator OX, DHS Hurricane 3-50 2,15mm, 165g

'... ein sehr irritierender Mix aus Aufschlägen, VH-Angriff und Noppenhackblocks ...' (Nöppchenspieler)

Variatio auf 500px
Offline

Deserteur

  • Beiträge: 517
  • Reputation: 6
  • Spielklasse: 1. Kreisliga 1. PK
  • TTR: 1500

Re: BBC is back! :-)

BeitragDo 11. Feb 2016, 01:00

Coxeroni hat geschrieben:Ist doch nur Marketingblödsinn, das muss keinen Mehrwert haben ;)


Da sind wir uns einig. :D
  • 0

Normaler Schläger: VH: Tenergy 80 1.9 RH: Roundell 1.7 Viscara light
Ersatzschläger: VH: Sriver G3 1.9 RH: Roundell 1.7 Holz Buran CCF
Spaßprügel: VH: Sriver L 1.7 RH: Feint Long III 0.5 Oh Sang Eun Medium
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2316
  • Reputation: 77
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: BBC is back! :-)

BeitragDo 11. Feb 2016, 13:20

Variatio hat geschrieben:.... sondern einfach nur besonders dünnes Carbon, ...


In den X-Y-X Modellen kam 3K Carbon Aero Qualität zum Einsatz. Was es mit dieser Aero Qualität auf sich hat, weiß ich auch nicht, haben aber fast alle Anbieter im Sortiment.

Ich habe bisher 160 g/m2 Carbongewebe verbaut, was im TT Standard zu sein scheint. Jetzt habe ich mir noch 88 g/m2 Gewebe und 20 g/m2 unidirektionales Gelege bestellt. Letzteres muss wohl kackig zu verarbeiten sein, sagte mir Stefan Elsner, da es extrem leicht auseinander rutscht. Letzteres bestritt die Beratung beim Händler, so dass ich es doch mal mit einem kleineren Posten probiert habe.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

#0L6

  • Beiträge: 289
  • Reputation: 2
  • Verein: Fortuna BN
  • Spielklasse: 1.KK
  • TTR: 1432

Re: BBC is back! :-)

BeitragDo 11. Feb 2016, 14:06

Nano kommt ja von gr. Nanus=Zwerg. Daher denke ich es wird sich wohl um Zwergencarbon aus Khazad-dûm handeln :mrgreen: :twisted:
Hölzer mit Mithril fänd ich persönlich auch mal sehr interessant :clap:
  • 0

H&S — Irbis — Hellfire
Im Test: Cogitos Sägemeister
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2316
  • Reputation: 77
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: BBC is back! :-)

BeitragDo 11. Feb 2016, 20:37

Wenn man das Wunderholz von Jürgens (=> +130 TTR in 3 Monaten) mit einem 5 € NI-Belag und der passenden 5 € LN - beides aus China - belegt, dann hat man seinen Traumschläger für 27 € :cheers:.

Nebenbei ist mein Trainer (TTR 2040, RL) tatsächlich umgestiegen von einem teuren Palatinus Martin auf ein 15,- € Sondermodell von Stiga. Er meint, das spielt sich einfach fantastisch; soviel Spaß hätte er lange nicht mehr gehabt. Seine Sorge ist jetzt, sowas nochmal zu bekommen.

Meinen Vorschlag, mit 2 China Reifen <10 € dem noch die Krone aufzusetzen, wollte er dann allerdings doch nicht folgen.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

uli

  • Beiträge: 465
  • Reputation: 9
  • Verein: SC 1920 Niedervorschütz
  • Spielklasse: Bezirksliga 4 Nord
  • TTR: 1673

Re: BBC is back! :-)

BeitragFr 12. Feb 2016, 09:58

@ Cogito

Ich habe auch unidirektionale Gelege verarbeitet. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Du darfst nur nicht anfangen und versuchen das Carbon zu verschieben wenn es auf dem Epoxy liegt.

Das UD Carbon liegt auf einer Folie - daher habe ich immer die Unterseite mit Epoxy beklebt. Das Epoxy habe ich dünn mit einer Spachtel verteilt. Dann gerade das UD Gelege drauf und mit der Folie glatt gestrichen. Danach die nächste Schicht drauf. Du musst etwas testen wie viel Epoxy du brauchst um das Glege zu durchtränken und das die nächste Schicht noch hält

Uli
  • 0

VH: Waran 1,5mm
Holz: ULMO Safety Def+ (9 Schicht Aufbau)
RH: C+f III ox
Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2316
  • Reputation: 77
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: BBC is back! :-)

BeitragFr 12. Feb 2016, 13:37

uli hat geschrieben:....
Das UD Carbon liegt auf einer Folie - daher habe ich immer die Unterseite mit Epoxy beklebt. Das Epoxy habe ich dünn mit einer Spachtel verteilt. Dann gerade das UD Gelege drauf und mit der Folie glatt gestrichen. ...


Das kapiere ich jetzt nicht. Was ist hier die Unterseite ?

- ich würde mit einer Schaumstoffrolle das Holz mit Epoxy beschichten, das Gelege darauf.
- bei Gewebe rolle ich jetzt nochmal über das aufgelegte Carbon, so dass ein dünner Epoxyfilm sichtbar wird.
- dann das nächste Holz darauf.

Andere Frage: hast du das Holz zur Porenfüllung vorbehandelt ?
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline

Mastermind

  • Beiträge: 87
  • Reputation: 0
  • Spielklasse: Landesliga
  • TTR: 0

Re: BBC is back! :-)

BeitragFr 12. Feb 2016, 15:02

Cogito hat geschrieben:... dann hat man seinen Traumschläger für 27 € :cheers:.

Das ist aber teuer... :mrgreen:
Ich hatte mal eine komplette Serie mit meinem Eigenbau (3,-), Kokutaku 119 (9,90) und Kokutaku 911 (10,90) gespielt. Macht zusammen keine 25 €.
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2316
  • Reputation: 77
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 1392

Re: BBC is back! :-)

BeitragFr 12. Feb 2016, 16:23

Mastermind hat geschrieben:
Cogito hat geschrieben:... dann hat man seinen Traumschläger für 27 € :cheers:.

Das ist aber teuer... :mrgreen:
Ich hatte mal eine komplette Serie mit meinem Eigenbau (3,-), Kokutaku 119 (9,90) und Kokutaku 911 (10,90) gespielt. Macht zusammen keine 25 €.


Miclhmädchen Rechnung :mrgreen: . Ebenso wie die Leute, die ihre Fahrtkosten nachdem verbrauchten Benzin berechnen.
  • 0

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)

Zurück zu Carbon/Kunstfaser-Hölzer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast