Aktuelle Zeit: Mo 22. Okt 2018, 16:52


Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Noppenjott

  • Beiträge: 154
  • Reputation: 3
  • TTR: 0

Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

BeitragDo 17. Okt 2013, 01:58

Kann jemand mir bei dem o.a. Vergleich im Spiel mit langen Noppen weiterhelfen?
  • 0

Holz: Nittaku Septear
VH: Tenergy 64 1,9/1,7
RH: vermutlich Feint Long 2 in 0.5
Offline

achim

  • Beiträge: 15
  • Reputation: 1
  • Verein: TuS Wagenfeld
  • TTR: 0

Re: Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

BeitragMi 23. Okt 2013, 02:05

das Tachi ist ein konventionelles Holz, welches man klassisch aus einer eher langen Ballbewegung heraus spielt, während das Medusa ein Aktivholz mit mittleren Katapultverhalten ist; also letzteres eher für spieler geeignet, die mehr aus dem Unterarm heraus ziehen und relativ schnell den Ball annehmen, weil das Holz in der ansteigenden Ballflugphase den höchstmöglichen Spin wiedergibt.
  • 0

Offline

Kurowsky

  • Beiträge: 126
  • Reputation: 1
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 0

Re: Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

BeitragFr 27. Dez 2013, 13:12

Welches von den beiden Hölzern ist denn für einen Glattanti besser geeignet?
  • 0

KFD
FX-S
D-tecs
NT: Sauernoppe
Offline

javajim

  • Beiträge: 21
  • Reputation: 2
  • Verein: Tag Dörnigheim
  • Spielklasse: 1. KK
  • TTR: 0

Re: Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

BeitragFr 3. Okt 2014, 23:48

Ich würde definitiv sagen - das Medusa.
  • 0

Offline

Kurowsky

  • Beiträge: 126
  • Reputation: 1
  • Spielklasse: 1.Kreisklasse
  • TTR: 0

Re: Unterschied Re-Impact Tachi vs. Medusa

BeitragSa 4. Okt 2014, 11:54

javajim hat geschrieben:Ich würde definitiv sagen - das Medusa.


Weißt du zufällig welche Außenfurniere beide Hölzer haben?
  • 0

KFD
FX-S
D-tecs
NT: Sauernoppe

Zurück zu Balsa-Hölzer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron