Aktuelle Zeit: Mi 17. Jan 2018, 07:02


Alternative gesucht ?

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 14:08

Sers Gemeinde,
ich spiele den Secret Flow von Sauer&Tröger in 1,5 mm (VH), soweit so gut.
Mir fehlt halt immer der giftige Effet im Aufschlag und im Schupf ( eigentlich meine Stärke ).
Rückhand spiele ich den Dtecs ox , ich wehre ab, für großartig Angriff bekomme ich wenig Gelegenheit, da meine Gegner in der Oberliga zu stark kommen ( RR sogar vorne ). Ich suche halt etwas, das mehr Gift entwickelt, habt Ihr Vorschläge ?
Gerd
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Catenaccio

  • Beiträge: 2124
  • Reputation: 19
  • Verein: TSV Ottobrunn
  • Spielklasse: LL
  • TTR: 0

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 15:49

MX-S in 1.7
  • 0

Abwehrholz und auf einer Seite eine Noppe
Es ist immer die Ungeduld zu gewinnen, die uns verlieren lässt.
Catenaccio
Offline

khf

  • Beiträge: 97
  • Reputation: 0
  • Verein: TTG Phoenix Straubing
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1607

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 16:08

Friendship Origin Soft, 1.5mm, evtl. 1.8mm. An die klebrige Oberfläche gewöhnt man sich schnell.
  • 0

Spielgerät: Yinhe Nano Rosewood 50; VH: DHS Skyline 3-60 2.1; RH: Giant Dragon Giant Long 0.5
oder: TT-Manufaktur Carara Deep mod.; VH: FS Battle II 2.1; RH: 61second Artist 1.0
Offline
Benutzeravatar

hebel_st

  • Beiträge: 474
  • Reputation: 4
  • Verein: SV 1965 Gläserzell
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 1458

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 17:23

Palio CJ 8000 Premium
  • 0

Mein aktuelles Material:
Andro Fibercomp def Der Materialspezialist Rebellion Ox CTT National Strike 2,0mm Gewicht: 1?? Gramm

Sonstiges:
Einige Hölzer mit diversen Noppen und Antis
Offline

Deserteur

  • Beiträge: 514
  • Reputation: 6
  • Spielklasse: 1. Kreisliga 1. PK
  • TTR: 1500

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 21:50

Mark V oder Marder. Muss man aber mögen.
  • 0

Normaler Schläger: VH: Tenergy 80 1.9 RH: Roundell 1.7 Viscara light
Ersatzschläger: VH: Sriver G3 1.9 RH: Roundell 1.7 Holz Buran CCF
Spaßprügel: VH: Sriver L 1.7 RH: Feint Long III 0.5 Oh Sang Eun Medium
Offline
Benutzeravatar

Harvey Wallbanger

  • Beiträge: 19
  • Reputation: 3
  • TTR: 0

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 18. Dez 2017, 22:38

Den meisten Unterschnitt mit einem Abwehr/Allroundbelag bekam ich bisher mit einem Victas VS401 hin. Der Maximalschnitt​ ist eigentlich genauso​ gut wie beim Tenergy 05. Auch die Möglichkeit​ komplett​ leer, mit fast der gleichen Bewegung​ abzuwehren,​ ist ein weiterer Vorteil von dem Belag. Negativ​ ist daran die extreme Härte und das erhöhte Gewicht, welches aber in 1,5 noch erträglich ist.

Ansonsten​ Tenergy 05 in 1,7mm, den spielen auch einige gute Abwehrer. In Sachen spinerzeugung ist der Belag einfach unübertroffen​. Ist aber halt auch sehr schnittanfällig​ und man merkt einfach das der Belag nicht für Abwehr entworfen​ ist. Geht für mich nur auf langsamen Hölzern. Jemand mit deiner Spielstärke könnte das aber geregelt kriegen.

Wenn du es etwas weicher willst dann könnte ich dir den Nittaku Fastarc G1 1,4mm empfehlen​. Zum Unterschied zu den vorher genannten ist vorallem das Obergummi weicher. Der Unterschnitt war zwar etwas geringer, aber die Sense lässt sich wunderbar einfach damit spielen.
Mit diesem Belag kann man auch sehr gut Blocken, Kontern und Schießen.

Das wären meine Topempfehlungen, bin aber selbst kein reiner Abwehrer sondern Allrounder.
Von hinter dem Tisch spiele ich aber zu 90% Schnittabwehr.
Von deinen TT-Regionen bin ich auch weit entfernt, spiele nur Bezirksliga.
Aber vielleicht​ hilft es dir ja doch.
  • 3

„Extra Bavariam non est vita, et si est vita, non est ita.“
Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDi 19. Dez 2017, 12:56

Danke euch erstmal
  • 0

Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDi 19. Dez 2017, 13:01

Was haltet ihr vom Globe E soft 1,5 ?
  • 0

Offline

dreienbergerglaguno

  • Beiträge: 80
  • Reputation: 4
  • Spielklasse: LL
  • TTR: 1823

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDi 19. Dez 2017, 15:07

Globe 999 ist bei Materialspielern, die großen Wert auf US legen sehr beliebt.

Ein Vorteil ist auch, daß man da OG separat kaufen und mit einem Schwamm nach Wahl kombinieren kann.
  • 0

Fehlt Noppen mal die Griffigkeit, nimm's leicht und sei nicht eitel-altgescheid! ;-)
Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDi 19. Dez 2017, 16:13

Danke, dachte ich auch, wo kann ich das separat bekommen ?
Gerd
  • 0

Offline
Benutzeravatar

Cogito

  • Beiträge: 2090
  • Reputation: 71
  • Spielklasse: 2. KK
  • TTR: 1423

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDi 19. Dez 2017, 18:56

Das OG stammt garnicht von Globe sondern von 999. Daher gibt es auch diverse Beläge mit 999 z.B. auch einen Juic 999.

http://www.eacheng.net/999-c1642.html

https://www.ebay.de/itm/2x-Globe-999-Pi ... V2KlPFIHng

Nebenbei beides derselbe Laden.

Ehe du aber sowas auf dich nimmst, könntest du auch bei Schütt einen Globe 999 kaufen, wobei ich diese Version empfehle

https://www.schuett-sport.de/tischtenni ... ft-version

Bei eacheng gibt es auch eine Version mit japanischem Schwamm. Die fand ich am besten

http://www.eacheng.net/Globe-999-Super- ... 11169.html

bzw. bei Ebay

http://www.ebay.de/itm/Globe-999T-Pips- ... fEaDFBzTcQ
  • 3

einfache Sätze
während ich stehe fällt der Schatten hin
Morgensonne entwirft die erste Zeichnung
Blühn ist ein tödliches Geschäft
ich habe mich einverstanden erklärt
ich lebe
(Heißenbüttel)
Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDo 21. Dez 2017, 20:19

Also der Globe ist ok, jedenfalls schon besser.
Weitere Empfehlungen sind der Victas VS 401 (w. o.) und der Stiga Chop and Drive, jeweils 1,5. Der Victas hat wohl den härteren Schwamm, soll aber durchaus ok sein. Könnte damit besser hacken, heisst es.
Bisher dachte ich immer, je weicher, softer, desto mehr Effet, ist wohl nicht unbedingt so ( Technikfrage ).
Ich mag die Chinesen eigentlich nicht so gern, lieber was lineares, geradlinigeres ...
Was denkt ihr ?
Gerd
  • 0

Offline

Doppelkurznopper

  • Beiträge: 271
  • Reputation: 0
  • Verein: Wsv wendschott
  • Spielklasse: Kreisliga
  • TTR: 1572

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDo 21. Dez 2017, 22:08

Ich spiele zurzeit den Tibhar superdefence 40.
Der Unerschnitt ist damit sehr giftig und spielt sich geradlinig.
Einen Test wert!
  • 0

Holz: Tibhar cos3
VH: Tibhar superdefence 40 0,9
RH: Yasaka Antipower
Offline

Deserteur

  • Beiträge: 514
  • Reputation: 6
  • Spielklasse: 1. Kreisliga 1. PK
  • TTR: 1500

Re: Alternative gesucht ?

BeitragFr 22. Dez 2017, 23:42

Ich kann mit weichen Belägen nicht wirklich spielen. Am schnittigsten, egal ob beim Schupf oder Topspin, sind für mich härtere Beläge. Aber das muss auch immer mit dem Holz zusammenpassen. Ich komme aber auch mit klebrigen Belägen nicht so toll zu recht.
  • 0

Normaler Schläger: VH: Tenergy 80 1.9 RH: Roundell 1.7 Viscara light
Ersatzschläger: VH: Sriver G3 1.9 RH: Roundell 1.7 Holz Buran CCF
Spaßprügel: VH: Sriver L 1.7 RH: Feint Long III 0.5 Oh Sang Eun Medium
Offline

khf

  • Beiträge: 97
  • Reputation: 0
  • Verein: TTG Phoenix Straubing
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1607

Re: Alternative gesucht ?

BeitragDo 28. Dez 2017, 16:39

@soulman
Mich würde interessieren, ob du schon was Passendes gefunden hast.
Falls nicht, wie wärs denn mit was Altbewährtem wie dem Tackiness C?
  • 0

Spielgerät: Yinhe Nano Rosewood 50; VH: DHS Skyline 3-60 2.1; RH: Giant Dragon Giant Long 0.5
oder: TT-Manufaktur Carara Deep mod.; VH: FS Battle II 2.1; RH: 61second Artist 1.0
Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 1. Jan 2018, 12:46

Sers,
morgen läuft mein erster Test mit dem Victas VS 401 1,5, dann noch evtl der Stiga Chop and Drive 1,5.
Bin gespannt ...
Gerd
  • 0

Offline
Benutzeravatar

soulman

  • Beiträge: 13
  • Reputation: 0
  • Verein: TuS Bad Aibling
  • Spielklasse: Oberliga Bayern
  • TTR: 1934

Re: Alternative gesucht ?

BeitragMo 1. Jan 2018, 12:49

Übrigens, der Tackiness C ( hab ich über 20 Jahre gespielt ) ist nicht mehr passend, da sich der sehr verändert hat ( Qualität und Eigenschaften ), er ist einfach nicht mehr der gleiche Belag wie früher, sehr schade, sonst wärs einfach ...
Gerd
  • 0

Offline

störnoppenfan

  • Beiträge: 33
  • Reputation: 0
  • TTR: 0

Re: Alternative gesucht ?

BeitragFr 5. Jan 2018, 17:45

Palio CJ 8000 Spin in 1,5 oder FS Origin soft in 1,5 :!:
  • 0

Holz:Butterfly Grubba Carbon All+,VH:FS Origin Soft,1,8,Palio CK531A,ox

Holz:Butterfly Grubba Carbon All+,VH:DHS-PF4,1,6,RH:Bomb Talent,ox
Offline

khf

  • Beiträge: 97
  • Reputation: 0
  • Verein: TTG Phoenix Straubing
  • Spielklasse: Bezirksliga
  • TTR: 1607

Re: Alternative gesucht ?

BeitragFr 5. Jan 2018, 20:07

Stimmt, der FS Origin soft 1,5 ist sehr griffig, im Tempo moderat, der könnte passen. An die Klebrigkeit gewöhnt man sich schnell.
  • 0

Spielgerät: Yinhe Nano Rosewood 50; VH: DHS Skyline 3-60 2.1; RH: Giant Dragon Giant Long 0.5
oder: TT-Manufaktur Carara Deep mod.; VH: FS Battle II 2.1; RH: 61second Artist 1.0
Offline

Skeptiker

  • Beiträge: 23
  • Reputation: 0
  • TTR: 0

Re: Alternative gesucht ?

BeitragFr 12. Jan 2018, 15:51

Hallo soulman.

In den Videos, die ich von dir gesehen habe, spielst du richtig klassisch defensiv.
Da drängt sich die Frage auf, inwieweit du mit den Plastikbällen zurecht kommst.
Hast oder wirst du dein Spiel anpassen wollen oder können, sind deine Ergebnisse merklich schlechter geworden?
Oder siehst du gar Vorteile (Bälle langsamer)?
  • 0


Zurück zu Noppen Innen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron